Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Guten Tag (2011-2013)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Thomas Schwendemann  
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion B&B Filmproduktion G...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreComing of Age

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Isolda Dychauk  Dara  [HR]  
  Florentine Lahme  Mutter  [HR]  
  Heiko Dietz  Vater SeaLife  [NR]  
  Udo Grunwald  Vater Kreißsaal  [NR]  
  Anno Koehler  Vater Weihnachtsmarkt  [NR]  
  Ecco Meineke  Vater Haus  [NR]  
  Thorsten Nindel  Vater Wald  [NR]  
  Martin Schülke  Onkel   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Baubühne  Marc Schmider
  Drehbuch Drehbuchautor  Thomas Schwendemann
  Drehbuchautor  Felix Raitz von Frentz
  Kamera Kameramann  Felix Raitz von Frentz
  Steadicam Operator  Fabian Rösler
  1. Kameraassistent  Bernhard Weise Arri Alexa Plus 120fps
  1. Kameraassistent  Michael Schaidler ARRI Alexa plus
  1. Kameraassistent  Sascha (Leines) Hoffmann-Wacke...
  2. Kameraassistent  Bernhard Weise Arri Alexa plus
  2. Kameraassistent  Maximilian Melerski Alexa +
  2. Kameraassistent  Georg Lanz Arri Alexa Plus
  Kamerabühne Kamerabühne  Christian Bettermann
  Licht Oberbeleuchter  Matthias Ganster
  Best Boy  Steffen Neder
  Beleuchter  Maximilian Hochstätter
  Beleuchter  Bernhard Blecha [1] 
  Beleuchter  Joachim Nauen
  Beleuchter  Daniel Schneider
  Beleuchter  Maximilian Melerski
  Maske Chefmaskenbildnerin  Ruth Huber
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Harald Mauch
  Producer Produzent  Jens Buhr auch Produktionsleitung
  Produzentin  Magdalena Steffenhagen
  Produktion Erster Aufnahmeleiter  Sebastian Derball
  Setaufnahmeleiter  Tobias Zarschizky
  Produktionsfahrerin  Leonie Heiß
  Regie Regisseur  Thomas Schwendemann
  1. Regieassistent  Michael Dunning
  Ton Filmtonmeister  Alexander Mohl
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Maik Siegle
  Mischtonmeister  Peter Riegel
  Sounddesigner  Peter Riegel
  Sounddesigner  Maik Siegle
  Dialog Editor  Maik Siegle

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  B&B Filmproduktion GbR
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Locations und Studios   Bavaria Studios & Production S... 
  Kamera Kameras und Zubehör   Cine-Mobil GmbH 
  Kamerabühne   Cine-Mobil GmbH 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Cine-Mobil GmbH 
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Transport, Reisen und Unterkunft   MEDIAS Reiseservice 
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   D-Facto Motion GmbH 
  Vor der Kamera Casting   Producer´s Friend GmbH  Komparsen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Dara erfährt an ihrem 16. Geburtstag, daß sie ein Retortenbaby ist. Völlig aus der Bahn geworfen flieht sie von ihrer Mutter und macht sich mit dem Bus auf die Reise zur Samenbank in die entfernt gelegene Stadt. Dort will sie ihren Vater erfragen.
Während der mehrstündigen Reise durch die Nacht bis hin zum heranbrechenden Tag ist sie allein mit ihren Gedanken und Phantasien.
Realität und Phantasie verschwimmen ineinander und die Businsassen werden zu ihren potentiellen Vätern.
Je älter Dara in ihren Phantasien wird, desto weniger spielt die unbekannte Vaterfigur eine Rolle, welche zusehends negativer besetzt wird.
Am Reiseziel angekommen ist sie sich ihres Vorhabens nicht mehr so sicher.
Zaghaft betritt sie das moderne Gebäude und wird in fantastischen Illusionen an ihre echte Familie erinnert und erkennt dabei, wohin sie gehört: zu den Menschen, die sie lieben, die sie geprägt und erzogen haben.
Ein Vater, noch dazu einer, der kein Kind wollte, sondern nur einen Dienst für Geld geleistet hat, würde in Dara's geordnetem, glücklichen Leben keinen Platz haben. Nicht hier und nicht heute.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 10
  Drehort/e München
  Lauflänge 15 min
  Förderungen FilmFernsehFonds Bayern: 30.000 EUR
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial ProRes
  Bildpositivmaterial 35mm
  Farbe/SW Farbe