Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF
  

Mein Vater, seine Freunde und das ganz schnelle Geld (2011-2012)

Arbeitstitel Kronenhalle
Sparte TV-Film
Regie Max Faerberboeck
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion collina filmprodukti...  
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Uwe Ochsenknecht  Reto Pauly  [HR]  
   Gabriel Raab  Bernie Atzberger  [HR]  
  Sigi Zimmerschied  Heinrich Atzberger  [HR]  
   Ulla Geiger  Frau Schwägerl  [HR]  
   Christiane Blumhoff  Elfie Atzberger  [NR]  
   Hans-Jürgen Silbermann  Dr. Schwägerl  [NR]  
  Katharina Strasser  Jessica  [NR]  
  Steffen Groth  Ax  [NR]  
  Günther Brenner  Brunner  [NR]  
  Nahoko Fort-Nishigami  Frau Zhao  [NR]  
  Moritz Katzmair    [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Josef Sanktjohanser
  Szenenbildassistentin  Barbara Bernhard
  Außenrequisiteur  Ralf Habermann SzB Josef Sanktjohanser
  Innenrequisiteurin  Monika Grosswald
  Location Scout  Hajue Wagner Hauptmotiv
  Location Scout  Christof Pilsl
  Besetzung Casting Director  Franziska Aigner
  Drehbuch Drehbuchautor  Max Faerberboeck
  Drehbuchautor  Ulrich Limmer
  Drehbuchautorin  Catharina Schuchmann
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Irmy Jäger
  Assistent der Filmgeschäftsführung  Olaf Schmidt
  Kamera Kameramann  Klaus Eichhammer
  2nd Unit Kameramann  Markus Eckert
  Steadicam Operator  Markus Eckert
  1. Kameraassistent  Michael Hain
  Kamerabühne Kamerabühne  Markus Thanner
  Kostüm Kostümbildnerin  Monika Jacobs
  Kostümbildassistentin  Annette Bätz
  Garderobiere  Claudia Achilles
  Licht Oberbeleuchter  Jürgen Bauer
  Beleuchter  Ingolf Schmidt
  Beleuchter  Ralf Hauschildt
  Maske Maskenbildner  Sascha Kolmikow Maskenbildner/SFX Old age
  Chefmaskenbildnerin  Sabine Hehnen-Wild
  Musik Komponist  Martin Probst
  Producer Produzent  Ulrich Limmer
  Assistentin des Produzenten  Dunja Limbrunner
  Produktion Produktionsleiterin  Renate Stoecker-Szaggars
  Postproduction Supervisor  Jochen Gottlöber
  Produktionsassistent  Andreas Bartels
  Erster Aufnahmeleiter  Christian Feier Oberbayern / München / Schweiz
  Setaufnahmeleiter  Max Hillebrand
  Produktionsfahrerin  Sibylle Follmer
  Produktionsfahrer  Stefan Jatzwauk
  Produktionsfahrer  Ivica Rahija
  Produktionspraktikantin  Nina Bindl
  Regie Regisseur  Max Faerberboeck
  1. Regieassistentin  Regina Spreer
  Continuity  Heiko Hahn
  Schnitt Editor  Nicola Undritz
  Stunts Stuntman  Erhard Brem
  Präzisionsfahrer  Robert Schenker
  Präzisionsfahrer  Erhard Brem
  Ton Filmtonmeister  Manfred Banach
  Filmtonassistent  Thomas Rennert
  Ton-Postproduktion Sound Editor  João da Costa Pinto
  TV-/Web-Content Redakteurin  Caroline von Senden

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  collina filmproduktion GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Fritz Rössler  Spielfahrzeuge
  Fahr- und Flugzeuge   polizeiteam.de  Polizeifahrzeuge
  Kostüm   polizeiteam.de  Polizeiuniformen
  Kamera Filmmaterial   Kodak GmbH Entertainment Imagi...
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Finanzen, Recht und Versicherung   Teamwork-Filmservice GmbH  Komparsenabrechnung ...
  Produktionsservices   film-mobile gmbh  FilmMobile
  Produktionsservices   Filmservice Wallner  München
  Produktionsservices   MaGaMo GmbH  Darstellerloge
  VFX / Postproduktion Bild/Schnitt, Editing   Cine Impuls Film und Video Gmb... 
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Real Life Casting komparsen münchen
  Stunts   StuntMac GmbH (Mac Steinmeier)  Stunt´s und Stunt-Co...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Für den jungen Bankangestellten Bernie Atzberger im bayerischen Dorf Eberding ist die Welt eigentlich in Ordnung: Er hat einen ruhigen Job und eine hübsche Polizistin als Freundin. Doch alles gerät insSchwanken, als sich seine Eltern entschließen, über Bernies Kollegen bei dem Schweizer Investment-Banker Reto Pauly ihr Geld zu investieren.Die Rendite ist zunächst höchst erfreulich, doch imLaufe internationaler Börsenturbulenzen scheint plötzlich das ganze Geld verloren. Bernies Vater Heinrich fühlt sich hintergangen und zwingt seinen Sohn, mit ihm nach Zürich zu fahren, um Pauly zur Rede zu stellen.

Dort betreten die beiden die ihnen unbekannte Welt der Großfinanz: Glasfronten, teure Autos auf blitzsauberen Straßen, schöne Frauen. Und das sehr exklusive Büro von Reto Pauly. Heinrich lässt sich jedoch wenig beeindrucken und fordert von dem Banker ultimativ sein investiertes Geld zurück. Als dieser jedoch versucht, die beiden Überraschungsbesucher abzuwimmeln , platzt dem alten Atzberger der Kragen: Er schlägt Pauly sponta n im Lift nieder. Von der Situation überfordert, packen Vater und Sohn den ohnmächtigen Banker kurzerhand in den Kofferraum und nehmen ihn mit nach Hause ins lauschige Eberding.Bernie muss die Entführung verschweigen. Seine rechtsgetreue Polizistenfreundin darf natürlich nichts erfahren – das wäre das Ende seiner Beziehung. Der junge Mann sucht panisch nach einem Ausweg und es gelingt ihm, Paulys Notebook zu knacken. Mit Erstaunen entdeckt er wertvolle Informationen über eine hohe Geldsumme, die der Schweizer auf den Cayman Islands versteckt. Hat der also seine Pleite nur vorgespielt?Bernie schmiedet umgehend einen riskanten Plan: Erspielt sich vermeintlich als Retter auf und befreit den Entführten aus den Händen seines Vaters. Doch zurück in Zürich offenbart er Pauly seinen großenCoup, und alle Beteiligten stehen Kopf (ZDF Presse)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 16.05.2013 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 16.08.2011 bis 17.09.2011
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial Super 16
  Farbe/SW Farbe