Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 ZDF/Jon Ailes
  

Rosamunde Pilcher - Der gestohlene Sommer (2011)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Stefan Bartmann
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion FFP New Media GmbH  
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Helmut Zierl  Edward Rosmore  [HR]  
  Mariella Ahrens  Kate Rosmore  [HR]  
  Patrik Fichte  George Armstrong  [HR]  
   Benjamin Trinks  Cormick Rosmore  [HR]  
   Vivien Wulf  Eve Rosemore  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Robert Foster
  Außenrequisiteurin  Clare Keyte
  Location Scout  Roger Elliott
  Drehbuch Drehbuchautor  Martin Wilke
  Drehbuchautorin  Silke Morgenroth
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Carmen Looker England
  Kamera Kameramann  Marc Prill
  1. Kameraassistent  Florian Godenschweger
  2. Kameraassistent  Julian Hanschke 16mm
  Standfotograf  Jon Ailes
  Kamerabühne Kamerabühne  Daniel Alvermann
  Kostüm Kostümbildnerin  Ulla Gothe
  Kostümbildassistentin  Iris Reisig
  Garderobiere  Carmen Oertwig England
  Licht Oberbeleuchter  Wolfgang Erdmann
  Best Boy  Alexander Damaschke
  Beleuchter  Enver Fidan
  Beleuchter  Christian Anters
  Lichtassistent  Max Smeaton
  Maske Maskenbildnerin  Stefanie Baumann
  Maskenbildnerin  Anja Wiedemann
  Maskenbildnerin  Steffi Baumann
  Producer Produzentin  Heidi Ulmke
  Produzent  Michael Smeaton
  Producerin  Vanessa Lackschéwitz
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producer)  Beate Balser
  Herstellungsleiterin (Line Producer)  Elvira Bolz
  Produktionskoordinatorin  Veronika Chesworth-Kruse
  Erste Aufnahmeleiterin  Sylvie Wichers
  Motivaufnahmeleiter  Sam Chesworth
  Location Manager  Roger Elliott
  Setaufnahmeleiter  Lutz Meier-Ewert
  Regie Regisseur  Stefan Bartmann
  1. Regieassistent  Michael Kissaun 1st Assistant Director
  Continuity  Jeanette Diszler Cornwall
  Schnitt Editor  Usch Born
  Schnittassistent  Ismet Gündüz
  Ton Filmtonmeister  Olav Gross
  Filmtonassistent  Heiko Birkenstock
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Thorsten Minning
  Dialog Editor  Thorsten Minning

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  FFP New Media GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Wellenstein zeitgenössische Ko...  Kostümbild: Ulla Got...
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Sachverständigengemeinschaft S...  Schadenabwicklung
  Ton Equipment   orbitalsound 
  Vor der Kamera Casting   DreamTeam Munich e.K.  Casting Director

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Edward Rosemore scheint alles zu haben, was ein Mann sich wünschen kann: Er führt mit Kate eine glückliche Ehe, er ist sehr stolz auf seine beiden wunderbaren Kinder Eve und Cormick, und er ist der erfolgreichste Schiffsmakler Cornwalls. Doch wie so oft trügt der äußere Schein. Edward wird nicht mehr lange leben. Er beschließt, seine Familie nicht über seinen Zustand zu informieren. Etwas will er allerdings noch zu seinen Lebzeiten regeln.
Edward befürchtet, dass sich seine Frau Kate aus Treue und Loyalität nach seinem Tod nicht an einen anderen Mann binden wird. Die Vorstellung, dass seine geliebte Kate ihr halbes Leben allein verbringen wird, kann er nicht ertragen. Und deshalb schmiedet Edward den Plan, Kates große Liebe und Eves leiblichen Vater, George Armstrong, unter einem Vorwand in ihr Leben zurückzuholen.
Dieser Vorwand ist schnell gefunden, denn George ist ein Weltklasse-Skipper. Edward investiert in einen traumhaften alten Rahsegler und engagiert George und dessen gesamte Crew um den "Blue Cup", den Preis für die schnellste Segelüberquerung der Irischen See zu gewinnen und damit seinen Lebenstraum zu erfüllen.
Doch sein gut gemeinter Plan steht von Anfang an unter einem schlechten Stern: Seine Tochter Eve ist zu Kates Entsetzen auf dem besten Weg, sich in den attraktiven George zu verlieben. Kate ist höchst alarmiert und versteht nicht, warum Edward ihre Befürchtungen nicht tatkräftiger unterstützt - fast scheint es ihr, als wolle Edward sie George in die Arme treiben. Und schon bald glaubt sie, die wahren Hintergründe gefunden zu haben, die alles in einem neuen Licht erscheinen lassen: Edwards attraktive Sekretärin ist schwanger, und Kate ist der festen Überzeugung, dass Edward der Vater des Kindes ist.
Als die Missverständnisse und Halbwahrheiten die Familie zu entzweien drohen, kommt es zu einem tragischen Segelunfall. George Armstrong gerät unter Mordverdacht. (ZDF)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 02.10.2011 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 14.06.2011 bis 13.07.2011
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe