Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Il Futuro - Eine Lumpengeschichte in Rom (2011-2012)

Fremdsprachiger TitelThe Future / Il Futuro
Sparte Kinospielfilm
Regie Alicia Scherson
Ausführende Produktion Pandora Film Produkt...
VerleihRealFiction Filmverl...
 
ProduktionslandDeutschland, Chile, Italien
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename Synchronschauspieler / Sprecher
  Luigi Ciardo  Tomas  [HR]  
  Manuela Martelli  Bianca  [HR]  
  Rutger Hauer  Maciste  [HR]  
  Nicolas Vaporidis  Libio  [NR] Jan van Weyde  (2011)
  Alessandro Giallocosta  Boloñes  [NR]  
  Pino Calabrese  Polizist  [NR]  
    Ansager  [TR] Oliver Krietsch-Matzura 
    Schulmädchen  [TR] Nika Wanderer  (2013)

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Tim Pannen
  Szenenbildassistentin  Irène Kwong
  Studio- Kulissenbauleiter  Falk Wenzel
  Außenrequisiteur  Michael Kalden
  Innenrequisiteur  Thomas Frankenberg
  Location Scout  Nicque Derenbach
  Bühnenmalerin  Gabriele Winzen head-pt.
  Requisitenfahrer  Andre Haskamp +Innenrequisitenassistent
  Besetzung Casting Director  Alice Fritti
  Drehbuch Vorlage  Roberto Bolaño
  Drehbuchübersetzerin  Isabell Zipfel Drehbuchübersetzung IT-DE
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Ulrike Bojahr
  Kamera Kameramann  Ricardo De Angelis
  Kamera Operator  Maura Morales Bergmann
  1. Kameraassistent  Patrick Dosanjh ARRI Alexa
  Data Wrangler / Digital Loader  Anne Lindemann ALEXA
  Kamerabühne Kamerabühne  Francisco Ochoa-Wagner
  Kostüm Kostümbildassistentin  Franziska Lange NRW
  Licht Oberbeleuchter  Sven Meyer dt Teil
  Beleuchter  Felix Buchholz
  Beleuchterin  Verena Schulte
  Maske Maskenbildnerin  Jennifer Porscheng
  Maskenbildassistentin  Marlen Eifler + Sfx ( Narbe )
  Produktion Produktionsleiter  Andreas Jupe
  Postproduktionskoordinatorin  Elke Quint
  Produktionsassistent  Philip Gritzka
  Setaufnahmeleiter  Alexander Rutkowski
  Assistentin der Set-AL  Daniela Pennekamp
  Set Runner  Christian Glauer
  Produktionsfahrer  Gregor Gbur
  Produktionsfahrer  Ingo Jansen
  Produktionspraktikantin  Daniela Pennekamp
  Regie Regisseurin  Alicia Scherson
  2. Regieassistent  Michael Löseke
  Ton Filmtonmeister  Bernd Hackmann Deutschlandteil
  Filmtonassistent  Marko Vinokic
  Ton-Postproduktion Sprachsynchron Editor  Nadja Schulz Jahr 2013, Taken

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Jirafa Films [cl]
  Movimiento Film [it] Koproduzent
  Pandora Film Produktion GmbH Koproduzent

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
RealFiction Filmverleih

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   ARRI Rental Deutschland GmbH 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Maier Bros. GmbH 
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   artaudio 
  Ton (Postproduktion)   RuhrSoundStudios GmbH  Dubbing Services
  Ton (Postproduktion)   Stimm und Truppi
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   cologne casting pool Thomas Mü...  1 Nebenrolle

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Alicia Scherson2013Filmfest MünchenSpotlightnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Bianca und ihr Bruder Tomás verlieren ihre Eltern – und müssen ihre Zukunft nun selbst in die Hand nehmen. Als zwei Freunde von Tomás aus dem Fitnessstudio bei ihnen einziehen, verkompliziert sich ihre Lage. Aus Geldnot planen sie, den blinden Bodybuilder und ehemaligen B-Picture-Helden Maciste auszurauben. Bianca soll mit ihm schlafen und sein Vertrauen gewinnen. Doch Bianca fängt an, den charismatischen Maciste zu mögen ... (http://www.filmfest-muenchen.de/de/filmprogramm/film-abc.aspx?filmId=3817)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 12.09.2013

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 11.07.2011 bis 22.07.2011
  Drehort/e Köln / Rom / Chile
  Förderungen Film- und Medienstiftung NRW: 40.000,- Eur (Verleih)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe