Kurzspielfilm | 2011 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehtage6
DrehorteKöln und Umgebung

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)

Kurzinhalt

Der Journalist Armin Johns setzt seine junge Fanilie aufs Spiel. Seit Monaten trifft er regelmäßig eine fremde Frau, von der er lediglich den Vornamen und die Handynummer kennt.
Langsam scheinen ihn sein schlechtes Gewissen und seine Schuldgefühle zu erdrücken. Als er dann noch erkennt, dass sein Doppelleben viel näher an seiner Familie stattfindet, als er geglaubt hat, muss er eine Entscheidung treffen, die keine Gewinner kennt.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Inès NavesConny Rauers [HR]
 Sascha TschornArmin Johns [HR]
 Anna ScholtenKatrin Johns [NR]
 Claudia DalchowDoro [TR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting Director Maik Johanns
BesetzungCastingassistent Stefan Hoppe
DrehbuchDrehbuchautor Maik Johanns
DrehbuchCo-Autor Rene Bemmann
DrehbuchIdee Stefan Hoppe
DrehbuchIdee Maik Johanns
KameraKameramann/DoPPhil C. Engel
Kamera1. KameraassistentTamim Haron
Kamera2. KameraassistentDeniz Bakker
KameraDIT Digital Imaging TechnicianSebastian Tilch