Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © 2011 Lip Matthias
  

Söhne (2011)

Arbeitstitel Vater und Sohn
Sparte Kurzspielfilm
Regie Matthias Lip
Ausführende Produktion Matthias Lip Produkt...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Anno Koehler  Frank  [HR]  
  Lukas Ullrich  Fremder  [HR]  
  Christian lenco    [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Set Decorator (Ausstatter)  Mathias Penzenstadler
  Drehbuch Headautor  Robert Knoll
  Kamera Kameramann  Jakob Fritz
  1. Kameraassistent  Dennis Dembeck
  Kamerabühne Kamerabühne  Mathias Bitsch
  Licht Oberbeleuchter  Florian Fischer
  Beleuchter  Julian Helfricht
  Maske Maskenbildnerin  Katharina Kirschbaum
  Musik Komponist  Arno Brugger
  Producer Produzent  Matthias Lip
  Produktion Erster Aufnahmeleiter  Thomas Appenzeller
  Setaufnahmeleiterin  Katharina Fuhrmann
  Produktionsfahrerin  Marie Bödewig
  Produktionsfahrer  Björn Reichardt
  Regie Regisseur  Matthias Lip
  Continuity  Pascal Schröder
  Ton Filmtonmeister  Konstantin Sibold

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Matthias Lip Produktion
  SAE Institute (Stuttgart)

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Tommy ist zehn und lebt alleine mit seinem Stiefvater. Seine Mutter ist tot. Trotzdem scheint es, als hätten die Beiden sich mit ihrem Schick- sal arrangiert. Eines Abends jedoch, nach einem gemein- samen Tag auf dem Spielplatz, tritt ein schein- bar Fremder in ihr Leben, knebelt den Vater und beginnt ihn auszufragen. Der Fremde ist der leibliche Sohn des Vaters, den er nie gewollt hat, nie kennenlernte.
Er möchte verstehen, warum der Vater sein ei- gen Fleisch und Blut verstößt und ein fremdes Kind liebt. Der Fremde beginnt dem Vater zu vertrauen, viel mehr noch seine Tat zu verstehen und ist sogar bereit ihm zu vergeben.
Genau in diesem Moment macht der Vater einen verhängnisvollen Fehler, der Tommy das Leben kostet.


Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 7
  Drehort/e Waiblingen, Weinstadt
  Lauflänge 17 min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial Redcode RAW 4K
  Farbe/SW Farbe