Kurzspielfilm | 2007

Projektdaten

Lauflänge15

Kurzinhalt

Ein Pärchen kämpft nach einem Autounfall schwer verletzt auf der Intensivstation ums Überleben. Körpergebilde winden sich in den zurückgebliebenen Autowracks. Wie lange sind diese Kreaturen lebensfähig? Wie ergeht es den beiden Menschen im Krankenhaus? Wer wird am Ende des Überlebenskampfes übrig sein? Eine Synthese aus Kurzspielfilm und surrealer Tanzavantgarde. Quelle: http://www.daskino.at/film_20714_Tanz_House+Festival+%2708
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Thomas HupferFlo [HR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
Production Design / SzenenbildSzenenbildner Andreas Sobotka
RegieRegisseurHannes Klein