Szenen

  • EIN WORT AUS DER HEIMAT - R: Gregor Koppenburg - 2010

Kurzinhalt

An der Universität, irgendeiner Universität gibt es einen Martin. Irgendeinen Martin. Er ist verliebt, in Fee. Irgendeine Fee. Er kennt sie aus der Vorlesung über den ersten Weltkrieg, sitzt einige Reihen hinter ihr. Er will sie nicht „erobern“, sondern „gewinnen“. Das ist schöner, denn es klingt nach einem Geschenk.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Martin Schultz-CoulonMartin [HR]
Melanie SeelandFee [HR]
 Thomas Hupfer
Der Kämpfer [NR]
Gregor KoppenburgXaver [NR]
Nicolas MarchandDer Impfer [NR]