Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Trusting The Journey (2011)

Sparte Reportage
Regie diverse
DrehbuchKordula Hildebrandt 
Ausführende Produktion Hildebrandt Film
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Kordula Hildebrandt Hildebrandt Film
  Kamera Kameramann  Julian Kazmierczak
  Kamerafrau  Kordula Hildebrandt Hildebrandt Film
  Licht Oberbeleuchter  Daniel Goede
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Sandro Parulava
  Producer Produzentin  Kordula Hildebrandt Hildebrandt Film
  Regie Regisseurin  Kordula Hildebrandt
  Regisseurin  Mithra Grünberg
  Schnitt Editor  Wiebke Gürth
  Editor  Ronny Müller
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Techniker  Alexander Marschner
  Ton Filmtonmeister  Mats Leubner
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Mitsch Kohn

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Hildebrandt Film

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Licht Beleuchtung und Zubehör   LFB - Lichtforum Berlin GmbH 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TRUSTING THE JOURNEY, ein dokumentarisches Portrait über eine Frau, die bedingungslos ihrem inneren Ruf folgt und dabei ihre Berufung und sich selbst gefunden hat.
Susanne Schinnerl erzählt von ihren äußeren Reisen, auf denen sie unverhofft zu tiefer innerer Wandlung und Heilung geführt wurde.
Dieses Wunder der Transformation ist heute durch ihre Arbeit mit den heilenden Klängen für jeden, der sich dafür öffnet, erfahrbar.
Mit dem 15 minütigen Film haben die Berliner Filmemacherinnen Kordula Hildebrandt und Mithra Grünberg einen ruhigen, und doch bewegenden Film gestaltet, der Mut zum eigenen Weg macht.
Durch ein Interview und Archivmaterial erfährt der Zuschauer von Ereignissen, die diesen spirituellen Weg gesäumt haben. Mit Bildern und Interviews werden Methodik und Wirkung Susanne Schinerls heutigen Arbeit mit tibetischen Klangschalen erfahrbar gemacht. Die Kamera fängt darüberhinaus Momente einer Klangsitzung und eines Klangkonzerts mit Publikumpräsenz ein.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 2
  Drehort/e 2
  Lauflänge 15 Min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe