Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Tom's Film
  

Ben - Nichts ist wie es scheint (2004)

Sparte Kinospielfilm
Regie Thomas Schaurer
DrehbuchThomas Schaurer
Ausführende Produktion Tomīs Film GmbH & Co...
VerleihTomīs Film GmbH & Co...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Juliane Gibbins  Dr. Karin Kramer  [HR]  
  Thomas Schaurer  Ben Philipp  [HR]  
  Christine Heimannsberg  Sina Baran  [NR]  
  Michael Marwitz  Staatsanwalt Sundmann  [NR]  
  Susan Stahnke  Dr. Ingrid Fischer  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Jan Peters
  Außenrequisiteurin  Kathrin Najmrodzki
  Innenrequisiteurin  Caroline Theyson und Außenrequisiteurin
  Baubühne  Maik Helfrich
  Drehbuch Drehbuchautor  Thomas Schaurer
  Kamera Kamerafrau  Jutta von Stieglitz-Yousufy
  1. Kameraassistent  Andreas Gockel & B-Kamera
  2. Kameraassistent  Peter Sebera 2.Kameraassistent, 35mm
  Standfotograf  Alexander Roch
  Kamerabühne Kamerabühne  Philipp Chudalla
  Kamerabühne  Alexander Roch
  Kostüm Kostümbildnerin  Anne Dettmer
  Kostümbildassistentin  Andrea Bitzer
  Licht Oberbeleuchter  Stefan Bodenhaupt
  Beleuchter  Alexander Roch
  Beleuchter  Florian Wentzel
  Maske Maskenbildnerin  Melanie Glawon + SFX Maske
  Maskenbildnerin  Rita De Pippo Chefmaske
  Musik Komponist  Nico Berthold
  Producer Koproduzent  Andrés Jauernick
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Andrés Jauernick Vorproduktion
  Assistentin der Herstellungsleitung  Lorena Schuster
  Produktionsleiter  Alexander Mönch
  Erster Aufnahmeleiter  Marc Champeimont
  Setaufnahmeleiterin  Irene Nana Kullmer
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Lisa Bitzer Produktionsassistentin (VP)
  Regie Regisseur  Thomas Schaurer
  1. Regieassistentin  Michaela Hangkofer
  2. Regieassistent  Michael Kunzler
  Schnitt Editor  Rune Schweitzer
  Stunts Stunt Koordinator  Robert Becker
  Ton Filmtonmeister  Frank Bubenzer
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Christian Bischoff

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Tomīs Film GmbH & Co. KG

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Tomīs Film GmbH & Co. KG

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Vor der Kamera Stunts   becker stunts 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
BEN ist eine Geschichte über Liebe und Hass, Schuld und Sühne, Sehnsucht und Hoffnungslosigkeit. Und über das schlimmste Verbrechen an Kindern.
Ben hat einen Streit mit seiner Freundin Sina, was diese schwer verletzt ins Koma auf die Intensivstation bringt und ihn wegen versuchten Totschlags in die Psychiatrie. Die Ärztin Karin Kramer, gerade von ihrem Lebensgefährten verlassen und daher selbst in einer persönlichen Krise, erhält die Aufgabe, für Staatsanwalt Sundmann ein Gutachten über den suizidgefährdeten und aggressiven Ben zu erstellen. In fortwährenden Gesprächen bemüht sich Dr. Kramer herauszufinden, wer Ben ist und was während dem Streit zwischen ihm und Sina passiert ist. Ist Ben gefährlich oder muss er beschützt werden? Nichts ist wie es scheint…
Der eindringliche, authentische Psychiatriealltag, romantische Träume, aufwendige Rückblenden und mitreißende Tanzszenen wechseln einander in diesem Film ab.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 10.03.2005

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 29
  Drehzeit 22.07.2004 bis 28.08.2004
  Drehort/e Landau
  Lauflänge 90min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen USA (1 : 1,85)
  Bildnegativmaterial 35mm
  Bildpositivmaterial 35mm
  Tonformat Dolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe