Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Mein Leben - Mads Mikkelsen (2010-2011)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Jean Boué
Ausführende Produktion telekult Film- und M...  
 
Auftragssenderarte, ZDF
ProduktionslandDeutschland
GenrePorträt

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Knut Schmitz
  Producer Produzentin  Heike Kunze
  Produktion Produktionsleiter  Max Milhahn
  Produktionsassistentin  Beate Kriesel
  Produktionsassistentin  Franziska Kunze
  Regie Regisseur  Jean Boué
  Schnitt Editor  Marc Accensi
  Schnittassistentin  Franziska Kunze

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  telekult Film- und Medienproduktion 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Film erzählt das Leben des Schauspielers Mads Mikkelsen, der es in Europa und weltweit zum Filmstar gebracht hat und in Dänemark ein Volksheld ist; ein Schauspieler, der für seine Rollen in Filmen wie Dänische Delikatessen und Wilbur wants to kill himself als Bester Schauspieler für den Europäischen Filmpreis nominiert wurde und der spätestens mit dem James Bond Film Casino Royal internationalen Ruhm erlangte. 
Eine starke Persönlichkeit, die sich nicht verbiegt und trotzdem in der Medienwelt Anerkennung gefunden hat. Mads Mikkelsen, der Außenseiter - auf der Leinwand wie im Leben.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Kopenhagen, Prag
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe