TV-Film | 1995 | ZDF [de] | Komödie | Deutschland

Kurzinhalt

Anna (Anne-Marie Bubke) entdeckt kurz vor der Hochzeit, daß ihr Freund Stefan (Moritz Bleibtreu) sie offenbar betrogen hat. Sie zieht zur ihrer Freundin Jenny (Allegra Curtis), die für die Sendung "Ein Partner fürs Leben" jobbt. Anna wird Kandidatin und von Markus (Francis Fulton Smith) tatsächlich ausgewählt. Sie gewinnen eine Reise in die Hohe Tatra. Die Liebe bleibt dennoch aus, außer ins Bett gehen kommen sie sich nicht näher. Da schaltet Anna den Fernseher ein und sieht Stefan in der Sendung "Verzeih mir noch einmal" um Vergebung bitten. Was sie nicht weiß: das Kamerateam steht schon vor der Tür. Daß Markus nackt aus der Dusche kommt, macht die Versöhnung nicht einfach. Jenny kann Anna überreden, in der Sendung "Und am Ende siegt die Liebe" einen letzten Versuch für Stefan zu unternehmen. Und es klappt: er fällt ihr nicht nur in die Arme, sondern sie gewinnen auch den Hauptpreis: am Palmenstrand findet alles ein Happy End
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Moritz BleibtreuStefan [HR]
Anne Marie BubkeAnna [HR]
 Francis Fulton-SmithMarkus [NR]
 Joachim R. IfflandRené, Moderator [NR]
 Nina VorbrodtKanditatin [TR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorRasi Levinas
KameraKameramann/DoP Klaus Liebertz
KostümKostümbildnerinUte Truthmann
KostümGarderobiere Micky MezenKostüm: Ute Trutmann
MaskeMaskenbildnerinGeorgette Künsemüller
MaskeMaskenbildner Udo Riemer
MusikKomponistJohannes Schmölling
Production Design / SzenenbildSzenenbildner Klaus Hartl
Production Design / SzenenbildSetrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin) Eva Schroeder
Production Design / SzenenbildSetbaubühne Marc GrimmMünchen/Slowakai/Location