Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Clarissas Geheimnis (2011-2012)

Arbeitstitel Löwenstein
Sparte TV-Film
Regie Xaver Schwarzenberger
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Zoela Film GmbH
 
AuftragssenderARD, Degeto, ORF
ProduktionslandDeutschland, Österreich

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Paula Kalenberg  Stella  [HR]  
  Katja Riemann  Charlotte / Clarissa  [HR]  
  Friedrich von Thun  Albert  [NR]  
  Fritz Karl  Carlo  [NR]  
  Herbert Knaup  Konstantin  [NR]  
  Krista Stadler  Dodo  [NR]  
  Thomas Sarbacher  Jakob  [NR]  
  Samuel Jung  Leopold  [NR]  
  Aaron Karl  Franz  [NR]  
  Hary Prinz  Lorenz  [NR]  
  Nina Proll  Ivana  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Außenrequisiteur  Tom Kratz
  Innenrequisiteur  Wolfgang Küchler
  Setbaubühne  Hermann Maier setbetreuung und vorbau in Süd Africa
  Drehbuch Drehbuchautorin  Annette Simon
  Drehbuchautorin  Melanie Brügel
  Kamera Kameramann  Xaver Schwarzenberger
  Videooperator  Matthias Schömer Arri 535
  Standfotograf  Petro Domenigg
  Kamerabühne Kamerabühne  Rudi Kurth
  Kamerabühnenassistent  Patrick Nielsen Österreich,Italien
  Kostüm Garderobiere  Elisa Schmidt
  Licht Best Boy  Thomas Klopfer South Africa
  Beleuchter  Kai Giegerich OB:Alois Schwertl
  Maske Maskenbildnerin  Kerstin Stattmann für Frau Katja Riemann
  Musik Komponist  Dieter Schleip
  Producer Produzent  Moritz von der Groeben
  Produzent  Alexander von Hohenthal
  Koproduzent  Dieter Pochlatko
  Koproduzent  Nikolaus Wisiak
  Postproduction Producer  Marko Krinke
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Christian Herboth
  Produktionsleiterin  Karin Schmatz
  Produktionsleiter  Bernd Hunold Österreich/Südafrika (deutsche Seite)
  Postproduction Supervisor  Bernd Hunold Post Production Manager
  Produktionsassistentin  Juditha Scheibner Deutschland
  Produktionsassistentin  Bettina Enigl
  Setaufnahmeleiter  Marc Brugger
  Assistent der Aufnahmeleitung  Mate Gyapay
  Produktionsfahrerin  Magdalena Harden
  Produktionsfahrer  Florian 'Lolli' Heusgen
  Regie Regisseur  Xaver Schwarzenberger
  1. Regieassistent  Jochen Nitsch
  Continuity  Anne Blume
  Schnitt Editor  Helga Borsche
  Stunts Präzisionsfahrer  Karlo Barber Cameracar & Lowloader
  Ton Filmtonmeister  Tomas Kanok
  Filmtonassistent  Gunther Kirsch
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Marcel Spisak
  Weitere Crew Schauspiel Coach  Monika Schubert Coach von Paula Kalenberg

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  epo-film produktionsges.m.b.h. 
  Zoela Film GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   DHS Filmservice GmbH  Maskenmobil
  Transport, Reisen und Unterkunft   CMS - Car Motion Service GmbH  Mietwagen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Gleißende Sonne, wilde Tiere, die faszinierende Natur der südafrikanischen Savanne - in dieser bezaubernd schönen wie rauen Welt wuchs die 18 Jahre alte Stella (Paula Kalenberg) bei ihrer Mutter Clarissa (Katja Riemann) auf. Gemeinsam betreiben die zwei Frauen eine Safari-Lodge für Touristen aus aller Welt. Ihren Vater hat Stella nie kennengelernt. Eines Tages aber bringt ein unerwarteter Besucher aus Europa Unruhe in das idyllische Leben: Der Journalist Carlo (Fritz Karl), ein alter Freund von Clarissa, recherchiert in Sachen Diamantenschmuggel und bittet Clarissa dabei um Unterstützung. Wenig später kommt Clarissa durch einen tragischen Autounfall ums Leben. In Stellas Trauer mischt sich jedoch schon bald ein weiterer Schock: Sie muss erfahren, dass die Identität ihrer Mutter und damit auch ihre eigene Herkunft frei erfunden war. In Wahrheit stammte Clarissa aus Österreich und war die Tochter der vermögenden Industriellenfamilie Löwenthal. Für Stella bricht eine Welt zusammen. Warum hat die Mutter ihre Heimat verlassen, sämtliche Kontakte zu ihrer Familie abgebrochen und sogar den Namen gewechselt? Und weshalb hat sie sich nicht einmal ihrer fast erwachsenen Tochter anvertraut? Stella will es genau wissen und reist nach Europa. In der Steiermark, auf dem eleganten Anwesen der Löwenthals, wartet bereits die nächste große Überraschung auf sie: Ihre Mutter hatte eine Zwillingsschwester namens Charlotte (ebenfalls gespielt von Katja Riemann). Diese empfängt Stella mit freundlicher Distanziertheit, gibt sich aber Mühe, sie in die komplizierten Familienverhältnisse des nicht gerade harmonischen Löwenthal-Clans einzuweihen. Bei anderen Familienmitgliedern hingegen löst der unerwartete Familienzuwachs blanke Panik aus: Konstantin (Herbert Knaup), der sich um die Familiengeschäfte kümmert, sorgt sich um sein Erbe und versucht mit aller Macht, Stella von ihrem schwer kranken Großvater Albert (Friedrich von Thun) fernzuhalten. Auch Charlottes Ehemann Jakob (Thomas Sarbacher), ein viel beschäftigter Politiker, reagiert bei seiner Rückkehr von einer Geschäftsreise seltsam verhalten auf die Besucherin aus Südafrika. Als dann auch noch Carlo auftaucht und bei einer Benefiz-Gala der Löwenthals für einen handfesten Eklat sorgt, überschlagen sich die Ereignisse. Gegen alle Widerstände kommt Stella nicht nur den illegalen Machenschaften im familiären Großkonzern auf die Spur, sondern auch dem Geheimnis über die Identität ihres Vaters.

(http://www.wdr.de/programmvorschau/object4Broadcast.jsp?broadcastId=4083001)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 05.10.2012 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 25
  Drehzeit 17.04.2011 bis 21.05.2011
  Drehort/e Südafrika, Steiermark, Triest
  Lauflänge 90
  Förderungen Cine Styria
RTR - FERNSEHFONDS AUSTRIA
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe