Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Bimez Land OÖ
  

Salzkammergut (2002)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Gerald Hötzeneder
Ausführende Produktion HoetzenederFilm
VerleihBildungsMedienZentru...
 
ProduktionslandÖsterreich
GenreLehrfilm

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Daniela Wagner  Erzählerin  [HR]  
  Matthias Hack  Matthias  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Headautor  Gerald Hötzeneder
  Musik Komponist  Lukas Leblhuber
  Regie Regisseur  Gerald Hötzeneder

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  HoetzenederFilm

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
BildungsMedienZentrum des Landes OÖ

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Das Medienpaket „Das Salzkammergut“ ist das erste aus der Reihe Edu-Edition des BildungsMedienZentrums des Landes Oberösterreich. Es kommt auch in Schulen der anderen österreichischen Bundesländer zum Einsatz. Kernstück des Medienpaketes ist ein 22-minütiger Unterrichtsilm.

Hauptfilm

Eine jungeErzählerin (Daniela Wagner) und ihr zeitweiliger Weggefährte (Matthias Hack) machen sich im Hauptfilm auf Spurensuche nach den Eigenarten des Salzkammergutes und dem damit verbundenen Mythos. Die beiden erleben und genießen ihre Zeit im Salzkammergut und testen, ob die traditionsbeladene Region auch für junge Menschen etwas bereit hält, worüber man staunen kann. Das Salzkammergut wird einerseits als Region von uralter Kultur und Brauchtum, als eine Region von außerordentlicher landschaftlicher Schönheit begreifbar, aber auch als moderner Lebens- und Erlebensraum mit dem zeitgenössischen Phänomen des Massentourismus.

Vier Personen stehen im Mittelpunkt der Beobachtungen, die sich über ein Jahr erstrecken: ein Fährmann in Hallstatt, ein Höhlenführer und Schilehrer aus Obertraun, ein Lederhosenmacher in Bad Aussee und ein Tourismusunternehmer in Mondsee. Sie alle sind direkt oder indirekt von Tradition, Landschaft, Wetter und Fremdenverkehr abhängig. Wie verändern sich ihre Lebensbedingungen im Laufe eines Jahres?

Acht Kurzfilme behandeln vertiefend folgende Themen:

- Geschichte des Salzkammerguts
- Die Hallstattzeit
- Kaiser Franz Josef in Bad Ischl
- Geologie des Salzkammerguts
- Wirtschaftsregion Salzkammergut
- Land- und Forstwirtschaft
- Gmundner Keramik
- Die Hardbradler
- UNESCO Welterbe-Region Hallstatt-Dachstein-Salzkammergut

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Oberösterreich, Steiermark, Salzburg
  Lauflänge 54
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Bildnegativmaterial DVCAM
  Bildpositivmaterial DVCAM
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
   Peter Hemetsberger
   Gmundner Keramik
   Christian Raich
   Markus Blatnig
   Die Hardbradler
   Daniela Wagner
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Salzkammergut im Verleih des BildungsMedienZentrumhttp://www.bimez.at/index.php?id=282&alle=&start=0&mediennum...
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte
 OÖ Nachrichten 26.4.2003http://www.bimez.at/uploads/media/pdf/kontakt/presse/zeitung...
 Neues Volksblatt 26.4.2003http://www.bimez.at/uploads/media/pdf/kontakt/presse/zeitung...
 Kurier 21.6.2003http://www.bimez.at/uploads/media/pdf/kontakt/presse/zeitung...