Kurzinhalt

Um ihrem wesentlich älteren Freund Michael nahe zu sein, nimmt die 17jährige Nina eine Stelle als Kindermädchen in Berlin an. Doch der Traum von der großen Liebe zerplatzt wie eine Seifenblase, als sich der vermeintliche Lover als Zuhälter entpuppt. Mit brutalen Mitteln zwingt er die junge Frau in dem schmierigen Bordell seines Kumpels Bongo zu arbeiten. Um Lisa gefügig zu machen, schreckt der gewalttätige Nachtclubbesitzer auch nicht vor Prügel und Vergewaltigung zurück. Als Lisas Bruder Lukas das Martyrium seiner Schwester bemerkt, versucht er sie mit allen Mitteln aus ihrer Hölle zu befreien. Doch Lisa ist bereits in den Fängen eines Kunden, auf dessen Wunsch sie getötet werden soll...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Marie ZielckeNina Ritter [HR]
Frederike EulerLisa [NR]
 Christina KraftFreundin [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorCarl-Christian Demke
LichtOberbeleuchter Fred Dombrowka
LichtBeleuchter Peter Dombrowka
MaskeMaskenbildnerinSabine Petry
MaskeChefmaskenbildnerinLena Lazarotto
Production Design / SzenenbildSzenenbildner Martin Schreiber
Production Design / SzenenbildSetrequisiteur (Innenrequisiteur) Frank DockhornAustattung: Martin Schreiber
Production Design / SzenenbildBaubühne Roman Berger
ProduktionProduktionsleiterPiet Lessnick
RegieRegisseurTorsten C. Fischer

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Janus Film GmbH [de]