Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

George (2011-2013)

Sparte TV-Film
Regie Joachim Lang
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion teamWorx Television ...
 
AuftragssenderSWR
ProduktionslandDeutschland
GenreDokudrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Götz George  Heinrich George  [HR]  
  Muriel Baumeister  Berta Drews)  [HR]  
  Samuel Finzi  Oberleutnant Bibler  [HR]  
  Martin Wuttke  Joseph Goebbels  [HR]  
  Thomas Thieme  Paul Wegener  [HR]  
  Leonie Benesch  Margot Hanke  [HR]  
  Burghart Klaußner  Helmut Maurer  [HR]  
  Hanns Zischler  Max Beckmann  [HR]  
  Rolf Kanies  Ernst Stahl - Nachbaur  [HR]  
   Thomas Kügel  Wilhelm Fraenger  [HR]  
  Charlotte Albrecht  Prinzessin Natalie  [NR]  
  Marco Ammer  Horst Caspar / Prinz v. Homburg  [NR]  
   Marcel Batangtaris  Will Quadflieg  [NR]  
  Moisej Bazijan  Russischer Major  [NR]  
  Franziska Breite  Hausmädchen  [NR]  
  Robert Dölle  Erich Konstantin  [NR]  
  Monika Gossmann  Maria / Dolmetscherin  [NR]  
  Ljubisa Lupo Grujcic  Lagerkommandant  [NR]  
  Karl Knaup  Robert Müller  [NR]  
  Thomas Kornmann  Walter Felsenstein  [NR]  
  Stefan Müller-Doriat  Georg  [NR]  
  Rike Schmid  Anneliese Uhlig  [NR]  
  Nils Schulz  der Deutsche  [NR]  
  Henriette Spellenberg  Dora Pawlowski  [NR]  
  Alexander Wolf  Major Sternberg  [NR]  
  Martina Ysker  Sekretärin  [NR]  
  Nicole Djandji-Stahl  Elisabeth  [TR]  
  Marco Noack  Gesrapo Mann 1  [TR]  
  Paul Schlase  Gefangener  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Pierre Pfundt
  Szenenbildassistent  Jan Frederic Keuthmann
  Set Decorator (Ausstatterin)  Felicity Good
  Ausstattungsassistent  Wanja Scheuring Assistant Set Decorator
  Assistant Set Decorator  Sandra Pfeil (Berlin, NRW) SZ: Pierre Pfundt
  Außenrequisiteur  Fred Gutberg
  Innenrequisiteur  Olaf Kronenthal 1932-1946
  Set Dresser  John Facenfield Berlin
  Set Dresser  Vera Carstens Berlin
  Außenrequisitenassistenz  Kristina Eising historisch, 30er/40er Jahre
  Innenrequisitenassistenz  Sandra Brühwiler
  Location Scout  Marion Gerhardt
  Location Scout  Stefan Möller Locations NRW
  Baubühne  Jörg Baier Motive Düren& Münsingen
  Baubühne  Andreas J Klein Düren(NRW) & Münsingen(BaWü)
  Baubühne  Sascha Kern [1]  Ludwigsburg
  Baubühne  Rene Bolte
  Setbaubühne  Kurt Woldmann berlin/heidelberg
  Setbaubühne  Franzo Soli
  Bühnenmaler  Sven Winter ageing Sets: LVR Düren
  Propbuilder  Christine Seehofer , textile props
  Requisitenfahrer  Jonas von Wassenberg
  Besetzung Casting Director  Johanna Ragwitz Nebenrollen
  Drehbuch Drehbuchautor  Joachim Lang
  Drehbuchautor  Kai Hafemeister
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Ralf Neuhaus
  Assistentin der Filmgeschäftsführung  Margaret Metz Abwicklung
  Kamera Kameramann  Holly Fink Szenischer Teil
  Kameramann  Frank Marten Pfeiffer
  2nd Unit Kameramann  Gregor Sawatzki
  Kamera Operator  Michael Praun 2 Drehtage
  1. Kameraassistent  Gregor Sawatzki
  2. Kameraassistentin  Juliane Krüger
  2. Kameraassistent  David Schaufert
  Videooperator  Evangelos Matsidis
  Standfotograf  Thomas Kost
  Kamerabühne Kamerabühne  Arne Schriever ab 10. DT
  Kamerabühne  Jan Brun key grip, 1st ten days
  Kamerabühnenassistent  Mathias Riemann key grip: Jan Brun / Arne Schriever
  Kamerabühnenassistent  Jonas Kuhn ab 18. DT
  Kostüm Kostümbildnerin  Juliane Maier Historie 30/40er Jahre
  Kostümbildassistentin  Brigitta Fink
  Kostümbildassistent  Christian Röhrs Fitting Extras / 40er
  Garderobiere  Melanie Salfert
  Garderobiere  Tini Fetscher
  Garderobiere  Kerstina Schemmel
  Garderobiere  Anna Klering
  Zusatzgarderobiere  Ulé Barcelos
  Zusatzgarderobiere  Kate Wester historisch 30er/40er
  Zusatzgarderobiere  Sandra Dutschke
  Zusatzgarderobiere  Lena Nienaber Crowd Fitting 30/40
  Zusatzgarderobiere  Ildiko Okolicsanyi histor. 1946-fitting Komparsen
  Gewandmeisterin  Petra E. Becker Kostüm ( Hemden ) Götz George
  Schneiderin  Ulrike Diallo Anfertigung
  Kostümbildpraktikantin  Agnès Claude Historisch 1930-40
  Licht Oberbeleuchter  Marc Kubik
  Best Boy  Tom Sperling
  Beleuchter  Enno Hoffman
  Beleuchter  Patrick Zimmermann
  Zusatzbeleuchter  Finn Gosch
  Zusatzbeleuchter  Benjamin Menne NRW
  Zusatzbeleuchter  Metehan 'Taffa' Karakus
  Zusatzbeleuchter  Babu Haugg 3 Tage
  Zusatzbeleuchter  Kevin Pagenkopf
  Lichtassistent  Falk Buchröder
  Maske Maskenbildnerin  Noura Leder
  Chefmaskenbildnerin  Elke Lebender historisch
  Perückenmacherin  Jeanette Latzelsberger
  SFX Maskenbildner  Gregor Eckstein Theatermaske Thomas Thieme
  Postproduction/VFX Digital Film Compositor  Matthias Wäsch CinePostproduction
  Digital Film Compositor  Jasper Brandt
  Digital Colorist  Goran Mikic
  Digital Intermediate Assistant  Clemens Kindermann Finishing and Deliveries
  Producer Produzent  Nico Hofmann
  Produzent  Jochen Laube [1] 
  Producer  Leif Alexis
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Chris Evert Szenischer Teil
  Herstellungsleiter (Line Producer)  Dirk Ehmen
  Produktionsleiter  Fabian Pöhlmann
  Postproduction Supervisor  Susanne Hahn
  Produktionskoordinatorin  Linda Kornemann
  Produktionsassistentin  Anne Betkierowicz Reisekoordination
  Motivaufnahmeleiter  Michael Herbell
  Setaufnahmeleiter  Volkmar Croyé
  Assistent der Set-AL  Kilian Hebold
  Set Runner  Sonja Menzel-Gnizia Baden-Württemberg-Dreh
  Produktionsfahrer  Tom Kirsten Produktionsfahrer Zusatz Berlin
  Produktionsfahrer  Matthias Schröter Facility & Driver
  Produktionspraktikant  Eral Kalender
  Produktionspraktikantin  Franziska Stanger
  Regie Regisseur  Joachim Lang
  1. Regieassistent  Sven Fehrensen 1st AD
  2. Regieassistent  Philipp Kramer
  Continuity  Maria Wolf
  Komparsenbetreuerin  Karo Schnelle Berlin
  Komparsenbetreuerin  Julia Golembiowski Fitting
  Schnitt Schnittassistentin  Maja Tennstedt
  Schnittassistentin  Bianca Violet szenischer Teil
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Adolf Wojtinek SFX Department Berlin
  Stunts Stuntman  Zsolt Sera Stuntreiter
  Ton Filmtonmeister  Andre Zacher
  Filmtonmeister  Oliver Stahn
  Filmtonmeister  Matthias Richter szenischer Teil
  Filmtonassistent  Benjamin Benny Dunker
  Ton-Postproduktion Supervising Sound Editor  Torsten Zumhof
  Dialog Editor  Christian Heinemann + Dialog/Foley Premix
  Synchrongeräusche Editor  Alexander Würtz
  Sprachsynchron Editor  Christian Heinemann + ADR Supervisor
  TV-/Web-Content Redakteurin  Martina Zöllner
  Redakteurin  Melanie Wolber
  Redakteurin  Christiane Hinz
  Redakteur  Dr. Götz Schmedes
  Redakteurin  Gabriele Conrad
  Redakteur  Alexander von Sallwitz
  Weitere Crew Dialog Coach  Volha Aliseichyk Russisch Coach (Götz George)
  Kinderbetreuerin  Annett Franz

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  teamWorx Television & Film GmbH
  UFA FICTION GmbH  als Teamworx

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Baudekolon GmbH 
  Dekoration   FTA Film- und Theaterausstattu... 
  Fahr- und Flugzeuge   Fakner Film Service  Waffen,Fahrzeuge,Ber...
  Kostüm   Kostümfundus Babelsberg GmbH  Kb: Juliane Maier
  Kostüm   Maximilian Bertet Berlichingen Rüstung
  Kostüm   Sturm Handels GmbH  Uniformen
  Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Juliane Maier
  Kostüm   Wellenstein zeitgenössische Ko...  KB: Juliane Maier
  Locations und Studios   ZeitRaumRechercheLocation 
  Requisiten   1stProps Medienmarketing & Aus...
  Requisiten   GRAFIKWERK  Histor. Grafiken
  Spezialeffekte | Spezialbauten   Sven Hübner SFX Department Berli...
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Finanzen, Recht und Versicherung   Media Assurances S.A.
  Produktionsservices   Media Sue  Blocking
  Produktionsservices   on the movie  Trailers & Drivers
  Produktionsservices   Onkel Toms Hütte  Catering
  Transport, Reisen und Unterkunft   Carry Grand Limousinen+Shuttle...  CG Fahrservice
  VFX / Postproduktion Untertitel / Audiodeskription   Dubdolls  Untertitel Deutsch>R...
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur Filmgesichter | Johann...  & Kleine Rollen
  Komparsen/Kleindarsteller   bcasted - die Castingagentur Komparsen Münsingen

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Götz George2013Der Deutsche FernsehpreisBesondere Leistunggewonnen
Joachim Lang2013Festival des deutschen FilmsWettbewerbnominiert
Joachim Lang2013Der Deutsche FernsehpreisBesondere Leistunggewonnen
Joachim Lang2013FernsehfilmFestival Baden-BadenWettbewerbnominiert
Götz George2014Jupiter AwardBester TV-Darsteller nation...nominiert
Nico Hofmann2014Jupiter AwardBester TV-Spielfilm nationa...nominiert
Jochen Laube [1]2014Jupiter AwardBester TV-Spielfilm nationa...nominiert
Joachim Lang2014Jupiter AwardBester TV-Spielfilm nationa...nominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Götz George hatte einen Vater: Heinrich George galt als„Jahrhundertschauspieler“. Er spielte bei Fritz Lang den Werkmeister der Herzmaschine in „Metropolis“ und den Franz Biberkopf in der Verfilmung von Döblins Roman „Berlin Alexanderplatz“. Als einer der renommiertesten Schauspieler der Weimarer Republik wurde er so populär, dass die Nationalsozialisten trotz seiner vielen linken und jüdischen Freunde nicht auf ihn verzichten mochten. Goebbels persönlich ebnete ihm den Weg, verlangte aber, dass er in ausgesprochenen Propagandafilmen wie „Jud Süß“ und „Kolberg“ mitspielte. Als regimenaher Künstler wurde er nach dem Krieg im sowjetischen Speziallager in Sachsenhausen interniert, wo er 1946 an einem Hungerödem starb. In diesem Film mit Dokumentaraufnahmen und Spielszenen werden die letzten Jahre Heinrich Georges rekonstruiert. Sein Sohn Götz – benannt nach Heinrichs Lieblingsrolle des Bauernkriegshelden aus Goethes Stück „Götz von Berlichingen“ – spielt Szenen aus dem Leben seines Vaters und lässt dessen gewaltige Gestaltungskraft aufscheinen. Nichts wird ausgelassen, nichts beschönigt in dieser Geschichte eines Mannes mit vielen Facetten. Götz George, einer der bekanntesten Schauspieler Deutschlands, steht im Zentrum dieser Hommage, die zugleich die Aufarbeitung der Widersprüche im Leben seines Vaters ist. Als einziger Mitläufer aus dem Schauspielergewerbe musste Heinrich George mit seinem Leben bezahlen. Erst 1998 wurde er offiziell rehabilitiert. (http://festival-des-deutschen-films.de/index.php?id=88&film=George)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 22.07.2013 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 28.02.2011 bis 26.10.2012
  Drehort/e Berlin, USA, Heidelberg, Münsingen, Düren, Ludwigsburg
  Förderungen Film- und Medienstiftung NRW
Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg
Medienboard Berlin-Brandenburg
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe