Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Von Fall zu Fall - Stubbe - Querschläger (2011)

Arbeitstitel Von Fall zu Fall - Stubbe - Das Duell
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Marcus O. Rosenmüller
DrehbuchMichael Illner
Ausführende Produktion Polyphon Film- und F...
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Wolfgang Stumph  Stubbe  [HR]  
  Lutz Mackensy  Zimmermann  [HR]  
  Margret Homeyer  Charlotte Hoyn  [HR]  
   Stephanie Stumph  Christiane 'Chrissy' Stubbe  [HR]  
  Helene Grass  Tina Rosinsky  [HR]  
  Wanja Mues  Helge  [HR]  
  Jerry Hoffmann  Alexander Juma  [HR]  
  Dominique Horwitz  Arne Tembrock  [NR]  
  Anna Hausburg  Amelie Tembrock  [NR]  
  Alisa Levin  Dani Pittelklau  [NR]  
  Kailas Mahadevan  Uwe Hecht  [NR]  
  Rick Okon  Paul Matthes  [NR]  
  Alexander Pensel  David Kregler  [NR]  
  Julia Richter  Corinna Tembrock  [NR]  
  Cecile Decker  junge Mutter  [TR]  
   Eva Hassmann  Sabine Matthes   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Außenrequisiteur  Mark Gleisberg
  Innenrequisiteurin  Mareike Florczik
  Baubühne  Gerwin Meier
  Requisitenhilfe  Lena Rössger
  Drehbuch Drehbuchautor  Michael Illner
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Petra Lattemann
  Kamera Kameramann  Stefan Spreer
  1. Kameraassistentin  Annika Eysel
  2. Kameraassistentin  Fee Strothmann
  Standfotografin  Sandra Hoever
  Kamerabühne Kranoperator  Lars Geoffrey Döding
  Kamerabühne Praktikant  Sebastian Leinung 16mm
  Kostüm Garderobiere  Gabriela Hans
  Licht Oberbeleuchter  Stefan Herrmann [1] 
  Maske Maskenbildnerin  Stefanie Gredig
  Produktion Produktionsleiterin  Beate Röber
  Assistant to Postprod. Supervisor  Stefanie Binder
  Produktionsassistentin  Antonia Gutt
  Erster Aufnahmeleiter  Heiko Becker
  Motivaufnahmeleiter  Jörg Enoch
  Setaufnahmeleiter  Florian Bothe
  Assistent der Set-AL  Tim Viakofsky
  Assistentin der Set-AL  Jennifer Braun
  Produktionsfahrer  Manuel Baader
  Regie Regisseur  Marcus O. Rosenmüller
  1. Regieassistent  Ronny Bregulla
  2. Regieassistent  Glenn Langhorst (Über Extra Faces)
  Continuity  Katrin Thiemer
  Schnitt Editor  Raimund Vienken
  Schnittassistentin  Anne Braun
  Ton Filmtonmeister  Christoph Köpf
  Filmtonassistent  Georgios Pump Hamburg
  TV-/Web-Content Redakteur  Thorsten Ritsch

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Polyphon Film- und Fernseh GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   sani for set  med. Fachberatung
  Requisiten   Film Ambulanz Hamburg  Medizin. Ausstattung
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Produktionsservices   Teamfest  Zusatzblocker f. Blo...
  Transport, Reisen und Unterkunft   CMS - Car Motion Service GmbH  Mietwagen
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Extra Faces Hamburg | Katrin P... 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Arne Tembrock (Dominique Horwitz) hat den Kanal voll. Der Mittfünfziger betreibt ein traditionsreiches Fahrradgeschäft in einem Hamburger-Stadtteil, dem der Ruf eines Unterschicht-Ghettos anhaftet. Das kleine Unternehmen läuft nicht gut; in einem "sozialen Brennpunkt" verkauft sich Billigware halt besser als Markenräder. Und dann ist da noch eine lärmende Gruppe von Jugendlichen, die Tag für Tag vor Tembrocks Laden abhängt und die Kundschaft verängstigt. Tembrocks Versuche, die jungen Menschen zum Abzug zu bewegen, tragen ihm nur Hohn und Spott ein. Seine Wutausbrüche werden gar per Handy dokumentiert und im Internet einem Millionen-Publikum zugänglich gemacht. Die Nerven des Fahrradmechanikers liegen blank. Aber dann tritt plötzlich eine tödliche Stille ein. Nach wochenlangem Stellungskrieg wird ein Mitglied der Jugendgang erschossen an der Elbe aufgefunden: der siebzehnjährige Paul Matthes (Rick Okon). Für seine Freunde steht rasch fest, wer der Täter war: der Fahrradhändler, mit dem Paul kurz vor seinem Tod eine Auseinandersetzung hatte. Sind Tembrock die Nerven durchgegangen? Stubbe steht vor einer unangenehmen Aufgabe: Er muss gegen einen fleißigen Familienvater ermitteln, dessen täglicher Kampf ums Überleben dem Kommissar eigentlich allen Respekt abnötigt...
(Quelle: ZDF)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 10.12.2011 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 15.03.2011 bis 15.04.2011
  Drehort/e Hamburg
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe