Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Lost in Religion - Welcher Glaube für mein Kind? (2009-2010)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Marc Burth
Ausführende Produktion gebrueder beetz film...  
 
ProduktionslandDeutschland, Schweiz
GenreReligion

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Frank Griebe
  Kameramann  Manuel Zimmer 2. Kamera
  Kameramann  Robert Ralston 2. Kamera
  Kameramann  Itay Marom 2. Kamera
  Musik Komponist  Nils Kacirek
  Komponist  Orna Ralston
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Tobias Schaarschmidt
  Producer Produzent  Christian Beetz
  Koproduzent  Robert Ralston
  Producerin  Anahita Nazemi
  Producerin  Maria Wischnewski
  Produktion Produktionsleiterin  Kathrin Isberner
  Regie Regisseur  Marc Burth
  Schnitt Editor  Christof Schilling
  Ton Filmtonmeister  Manuel Zimmer
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Jörg Höhne
  TV-/Web-Content Redakteurin  Mirja Kaiser
  Redakteurin  Maren Niemeyer
  Redakteurin  Monika Schäfer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  gebrueder beetz filmproduktion 
  Arte
  gute filme switzerland GmbH [ch]
  NDR Norddeutscher Rundfunk
  SRF Schweizer Radio & Fernsehen (ehem. SF Schweize...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Studio Mitte  Vertonung, Mischung

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Marc Burth ist Vater geworden und hat ein Problem: Zwei Kinder und keine passende Religion für sie. Sein Vater ist Protestant, seine Mutter Jüdin und seine Schwester ist Schamanin. Der Vater seiner Frau ist Moslem und ihre Mutter Katholikin. Ein schwieriges Unterfangen für den verwirrten Filmemacher, in diesem Crossover der Religionen die richtige Wahl für seine Kinder zu treffen!

Auf der Suche nach Antworten, besucht Marc Burth Menschen, die ein Verhältnis zu Gott haben und auch solche die bewusst keines haben. Er spricht mit Atheisten, Schamanen, Jesuiten, Baptisten, Juden, Moslems, Heiden und vielen mehr. Er will wissen, ob es Gott gibt oder eben nicht und warum Religion für Kinder wichtig sein soll.

Der Film ist eine verspielte, verrückte, leicht neurotische Annäherung an eine Frage, an der sich viele die Zähne ausbeißen und die sich die Menschheit immer stellen wird: Existiert Gott? Und wenn ja, wie viele?

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 52'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe