Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

50 Jahre Pille - Karriere ohne Knick? (2010)

Fremdsprachiger TitelLa pilule - 50 ans après
Sparte Dokumentarfilm
Regie Michaela Kirst
DrehbuchMichaela Kirst
Ausführende Produktion OVAL Filmemacher  
 
Auftragssenderarte
GenreGesellschaft, Gesundheit, Wissenschaft

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Michaela Kirst
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Marina Haake
  Kamera Kameramann  Jakub Bejnarowicz
  Musik Komponist  Matthias Petsche
  Postproduction/VFX Computer Graphics 2D Artist  Alexej Tchernyi
  Computer Graphics 2D Artist  Philipp Weinrich
  Digital Colorist  Philipp Weinrich
  Producer Produzent  Robert Cibis
  Produzentin  Lilian Franck
  Produktion Produktionsleiter  Rusta Mizani
  Postproduction Supervisor  Philipp Weinrich
  Produktionsassistentin  Nadine Zillich
  Produktionsassistentin  Sarah Baltz
  Regie Regisseurin  Michaela Kirst
  Schnitt Editor  Amos Ponger
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Matthias Petsche
  TV-/Web-Content Redakteurin  Linde Dehner

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  OVAL Filmemacher 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Als 1960 die erste Antibabypille in den USA auf den Markt kommt, scheint die jahrhundertealte christliche Sexualmoral durch das harmlos aussehende Hormondragee ebenso bedroht wie das Fortbestehen der Menschheit an sich. Und tatsächlich zeigt sich das revolutionäre Potenzial einer verlässlichen, hormonellen Verhütung rasend schnell. Gerade junge Frauen lassen sich den Ovulationshemmer zu Tausenden verschreiben. Inzwischen ermöglicht sie Frauen fast überall auf der Welt die Kontrolle über Karriere, Sexualleben und Familienplanung.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 43
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe