Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Alles in Ordnung (2004)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Marc Rensing  
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Filmakademie Baden-W...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Marc Rensing
  Drehbuchautor  Renatus Töpke
  Kamera Kamerafrau  Ulle Hadding
  1. Kameraassistentin  Lisa Caroline Cohrs K: Ulle Hadding
  1. Kameraassistent  Sven-Ole Renneke
  2. Kameraassistentin  Julia Daschner S16mm
  Maske Maskenbildnerin  Stephanie Däbritz
  Producer Produzentin  Markéta Polednová
  Producerin  Bettina Morlock
  Producerin  Markéta Polednová
  Produktion Assistent der Aufnahmeleitung  Tobias Haase
  Set Runner  Carsten Deinert
  Regie Regisseur  Marc Rensing
  Continuity  Monika Goose
  Schnitt Editor  Tina Freitag
  Schnittassistentin  Renata Salazar Ivancan

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmakademie Baden-Württemberg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Marc Rensing 2004FIRST STEPS AWARDmittellanger Spielfilmnominiert
Bettina Morlock2004SehSüchte Int. Studenten FilmfestivalProduzentenpreisgewonnen
Markéta Polednová 2004SehsüchteProduzentenpreisgewonnen
Ulle Hadding 2005femme totaleLobende Erwähnunggewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ein Freitag im Februar. Ein Mietshaus wie andere in dieser Stadt. Fast alle leben so. Hinter Fassaden. Auch der 17-jährige Rico, seine siebenjährige Schwester Loui, seine Mutter Helena und ihr Lebensgefährte Gerd. An diesem Tag wird jeder Einzelne in eine Lage geraten, an der er zu zerbrechen droht. Zerrissen von Sehnsüchten, Ängsten, von Wut und Einsamkeit. Die Ereignisse scheinen ins Ausweglose zu eskalieren. Und dennoch eröffnet sich am Ende ein Augenblick der Hoffnung.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe