Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Tiger Lou - A Partial Print Tour Documentary (2008-2010)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Matthias Fritsche
Ausführende Produktion lichtempfindlich, Ma...
VerleihTrinity Films
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Torsten Porstmann
  Musik Komponist  Rasmus Kellerman
  Postproduction/VFX Title Designer  Fredrik Hultgren
  Regie Regisseur  Matthias Fritsche
  Ton Filmtonmeister  Andreas Meyer [1] 
  Ton-Postproduktion Musik Mischtonmeister  Andreas Eriksson

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  lichtempfindlich, Matthias Fritsche

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Trinity Films

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Im August 2008 veröffentlichte Rasmus Kellerman unter dem Künstlernamen Tiger Lou das vorerst letzte Album mit dem Titel “A Partial Print”

„It’s an intimate moment in the time of my band. Worth every second.“ (Rasmus Kellerman, Sänger/Komponist)

Auf der darauf folgenden Herbsttour begleitete lichtempfindlich | Filmproduktion die Band durch Deutschland. Zwischenstopps in Berlin, Köln, Bielefeld, Stuttgart, Regensburg, München und das Finale in Magdeburg wurden festgehalten und auch intime Bandmomente blieben vor den Kameras nicht geheim. Entstanden ist eine 120 Minuten lange Dokumentation über die letzte Tour in dieser Konstellation.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 10
  Drehort/e Berlin, Bielefeld, Stuttgart, Regensburg, München, Köln, Magdeburg
  Lauflänge 93 min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HDV
  Bildpositivmaterial Uncompressed 4 : 2 : 2
  Tonformat Dolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Trailer
 Teaserhttp://www.youtube.com/watch?v=ABfVEqTsH8k
 Kritiken
 Artikel, Berichte