Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Tam Tam oder Wohin die Reise geht (1988)

Sparte TV-Film
Regie Berengar Pfahl
Ausführende Produktion Berengar Pfahl Film ...
 
AuftragssenderARD
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Hannelore Elsner  Nele Reuthe  [HR]  
  Hannes Jaenicke  Rolf Burglehn  [HR]  
  Judy Winter  Rena Burglehn  [HR]  
  Rolf Becker  Bernd Burglehn  [NR]  
  Winfried Glatzeder  Conrad Grund  [NR]  
  Ursula von Reibnitz   Mutter Rena  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Reginald Naumann
  1. Kameraassistent  Erich Maria Krenek
  Kamerabühne Kamerabühne  Luigi De Luca
  Licht Oberbeleuchter  Holger Norgall
  Regie Regisseur  Berengar Pfahl
  Ton Filmtonmeister  Udo Steinke Fernsehspiel 2x90 min

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Berengar Pfahl Film GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Rena Burglehn erhält einen Hilferuf von ihrem Sohn Rolf aus Afrika. Voller Sorge reist sie in den Senegal. Doch Rolf ist aus dem Ferien-Club, in dem er als Animateur arbeitete, seit Wochen verschwunden. Vage Hinweise führen zu der Aussteigerin Nele Reuthe. Hat diese Frau etwas mit dem Verschwinden ihres Sohnes zu tun? Da erhält Rena die Nachricht, daß Rolf entführt worden ist.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe