Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Wochenkarte (Wettbewerbsbeitrag: Drei Farben Grün) (2010)

Fremdsprachiger Titel5-Day Ticket
Sparte Kurzspielfilm
Regie Florianphilipp Gaull  
DrehbuchFlorianphilipp Gaull 
Ausführende Produktion praia de hamburgo, F...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie, Liebe

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Patrick Abozen  Theo  [HR]  
  Maya Wrobel  Martha  [HR]  
  Wolfgang Linnenbrügger  Tourist  [NR]  
  Matthias Ludwig  Ben  [NR]  
  Katharina Schütz  Umweltbeauftragte  [NR]  
  Rosemarie Wohlbauer  Alte Dame  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Florianphilipp Gaull
  Kamera Kameramann  Timo Moritz
  1. Kameraassistent  Jonas Wache Canon EOS 7D - PL Mount
  Kostüm Stylistin  Julia Neubauer
  Licht Oberbeleuchter  Björn Bortchen
  Maske Maskenbildnerin  Annabell Schlegel
  Produktion Set Runner  Florian Rieger
  Regie Regisseur  Florianphilipp Gaull
  1. Regieassistent  Lutz Rödig
  Schnitt Editor  Camille Younan
  Ton Filmtonmeister  Robert Hauspurg
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Robert Hauspurg

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  praia de hamburgo, Florianphilipp Gaull

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   MBF Filmtechnik GmbH 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Studio Hamburg Filmtechnik Gmb... 
  Ton Equipment   avt plus media service GmbH
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   CinePostproduction GmbH 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Als Theo im Rahmen des Umweltprogramms seiner Firma seinen geliebten Sportwagen für eine Arbeitswoche stehen lassen muss und die Bahn benutzen soll, ist er alles andere als begeistert.
Das erste Mal im Zug scheinen sich alle seine Vorurteile zu bestätigen. Der einzige Lichtblick ist Martha, die er näher kennenlernen möchte, was sich aber als eine echte Herausforderung herausstellt.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 3
  Drehort/e Hamburg
  Lauflänge 08:25
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HD
  Bildpositivmaterial HD
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
   Titel Wochenkarte
 Standfotos
   Theo is shocked
   Smiling Martha
   Theo looking for Martha
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen