Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Heimkehr mit Hindernissen (2010)

Arbeitstitel Der verlorene Sohn
Sparte TV-Film
Regie Otto W. Retzer
DrehbuchMaximilian Krückl
Ausführende Produktion Terra Filmproduktion...
 
AuftragssenderARD, Degeto, ORF
ProduktionslandDeutschland
GenreMelodram

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Hansi Hinterseer  Hansi Riedlinger  [HR]  
   Karin Thaler  Stefanie  [HR]  
  Bibiana Zeller  Marianne  [HR]  
   Anton Algrang  Florian Hackl  [HR]  
  Sophie Karbjinski  Magdalena  [HR]  
  Heinz Marecek  Ludwig Hackl  [NR]  
  Alexander Jagsch  Sponsor (Autohaus)  [NR]  
  Michael Walde-Berger  Architekt Perus  [NR]  
  Peter Weiß  Peter Angerer  [NR]  
  Alexander Wussow  Thomas  [NR]  
  Petra Bernhardt  Frau Hannawald   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Maximilian Krückl
  Kamera Kameramann  Bernd Neubauer
  Steadicam Operator  Chris Reichel 2 Drehtage
  1. Kameraassistent  Patrick Rupprecht
  1. Kameraassistent  Marcus Baierlein S-16mm Zusatz 5T
  Standfotograf  Thomas R. Schumann
  Kamerabühne Kamerabühne  Kurt Hafner
  Kostüm Garderobiere  Sonja Ameshofer
  Licht Oberbeleuchter  Alexander Schmid [1] 
  Beleuchter  Frank Pfeffer
  Beleuchter  Ilan Sprafke
  Lichtassistent  Johannes Hafner
  Produktion Produktionskoordinatorin  Gabriele Dutzi
  Erster Aufnahmeleiter  Oliver Lentz
  Setaufnahmeleiter  Alexander Oberhauser
  Regie Regisseur  Otto W. Retzer
  1. Regieassistentin  Ulrike Kraus-Ringelmann
  Continuity  Gisella Saito Vertretung
  Schnitt Editor  Monika Bergmann Heimkehr mit Hindernissen
  TV/Web Content Redakteur  Stefan Kruppa
  Redakteur  Bernhard Natschläger

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Berge 7 Filmproduktions GmbH
  Terra Filmproduktions GmbH [at]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Locations und Studios   Cine Tirol Film Commission 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Im Kaisertal laufen die Vorbereitungen für den spektakulären Extrem-Berglauf auf Hochtouren. Eine wichtige Veranstaltung für die Tourismusregion und die Bergwacht, die für die Sicherheit zu sorgen hat. Überrascht werden die Organisatoren von einem guten alten Bekannten: dem Ex-Bergrettungschef Hansi Riedlinger (Hansi Hinterseer), der einst mit seiner Frau nach Australien gegangen war. Jetzt kehrt er als Witwer und mit Tochter Magdalena (Sophie Karbjinski) auf Bitten seiner Mutter Marianne (Bibiana Zeller) auf Besuch zurück. Denn sein Vater Johann (Franz Buchrieser) ist hoch verschuldet. Der Familie droht der Verlust ihres Hofes, weil der Kreditgeber, Bürgermeister Ludwig Hackl (Heinz Marecek) sein Geld zurückfordert – offenbar aus Rache für eine alte Fehde. Nur widerwillig lässt sich Johann von seinem Sohn helfen, denn er hat Hansi nie verziehen, dass er der gemeinsamen Tierarztpraxis und den Eltern den Rücken kehrte. Auch der intrigante Hackl lässt Hansi abblitzen. Genauso wenig freut sich Hackls Sohn Florian (Anton Algrang), Tourismus- und neuer Bergrettungschef, über Hansis Anwesenheit, bahnt sich doch zwischen Florians Flamme Stefanie (Karin Thaler) und Hansi eine zarte Liebelei an. Inmitten stürmischer Gefühle und offener Rechnungen, bei denen Hansis alter Freund Thomas (Alexander Wussow) zur Seite steht, braut sich zudem ein echtes Unwetter zusammen, das die Route des Extrem-Berglaufs gefährdet. Trotzdem gibt Hackl den Startschuss... Und vor sonst malerischer Kulisse kommt es am Gipfelkreuz im Schneesturm zu einer Katastrophe, die für Hansi und Familie Hackl zu einem Rennen um Leben und Tod wird... (Bavaria Pictures GmbH)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 04.02.2012 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 28.09.2010 bis 22.10.2010
  Drehort/e Ellmau/Tirol
  Förderungen Cine Tirol
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe