Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

The Way Mr. McKee Got Killed (2010)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Peter Hofknecht
Ausführende Produktion Art-on-the-Run Film ...  
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Alex Anasuya  Nadja  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Produktion Produktionsassistent  Davide Crivelli
  Regie Regisseur  Peter Hofknecht
  1. Regieassistent  Marko Valic

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Art-on-the-Run Film School Berlin (vormals Kaskeli... 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
„The Way Mr.McKee Got Killed“ ist eine 10 minütige Geschichte über den Tod eines Bigamisten – einem Mann names McKee, der aufgrund seiner zahlreichen Beziehungen versucht die Souveränität eines Schwindlers aufrecht zu erhalten und am Tag seines Todes von einer potenziellen Vaterschaft erfährt.

Der Film schildert die Unausweichlichkeit des Todes des Herrn McKee und beschreibt die Ankunft eines schwarzen Wagens.

Es ist ein Roadmovie über die Nacht und eine Hommage an die Brutalität des Todes.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 4
  Drehort/e Berlin
  Lauflänge 12 Min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial HD
  Farbe/SW Farbe