Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Es ist nicht vorbei (2010)

Arbeitstitel Hoheneck war gestern
Sparte TV-Film
Regie Franziska Meletzky
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Studio Hamburg FilmP...
 
AuftragssenderRBB, SWR
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Anja Kling  Carola Weber  [HR]  
  Ulrich Noethen  Prof. Limberg  [HR]  
  Tobias Oertel  Jochen Weber  [HR]  
  Melika Foroutan  Monika Limberg  [HR]  
  Kirsten Block  Helga Gramski  [NR]  
  Marie Gruber  Renate  [NR]  
  Ernst-Georg Schwill  Weihe  [NR]  
  Catherine Bode  Anne Weber  [NR]  
  Rosa Enskat  Frau Rohde  [NR]  
  Peter Fieseler  Hannes  [NR]  
  Silke Matthias  Frau Huber  [NR]  
  Thomas Rudnick  Polizist  [NR]  
  Sinha Melina Gierke  Elli  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Jörg Baumgarten Psychodrama
  Szenenbildassistent  Nils Herkendell Szenenbild: J.Baumgarten
  Außenrequisiteur  Andreas Pfeiffenberger
  Innenrequisiteur  Stefan Pepe Baumgärtner
  Außenrequisitenassistenz  Gila Hüholt
  Location Scout  Nils Herkendell
  Location Scout  Silvia Eisenhut
  Location Scout  Katja Pilarek Koblenz
  Requisitenfahrer  Karsten Klee
  Drehbuch Drehbuchautorin  Kristin Derfler
  Drehbuchautor  Clemens Murath
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Silvia Richter Filmgeschäftsführung
  Kamera Kamerafrau  Eeva Fleig
  2nd Unit Kameramann  Istvan Imreh
  Steadicam Operator  Istvan Imreh
  1. Kameraassistent  Frederik Schulz Red One MX 4K
  DIT Digital Imaging Technician  Tobias Löwa Red MX, 4K
  Videooperator  Paul Baranski Videooperator/Kamerapraktikant
  Standfotograf  Gordon Muehle
  Kostüm Kostümbildner  Ingrida Bendzuk
  Kostümbildassistentin  Daniela Backes
  Garderobiere  Birgit Holm
  Licht Oberbeleuchter  Jürgen Tomadini
  Beleuchter  David Horn
  Lichtassistent  Roman Gutt
  Lichtassistent  Ferdinand Fehlberg 4 DT Zusatz
  Maske Maskenbildnerin  Sonia Salazar-Delgado Maskenbild
  Maskenbildnerin  Katja Melches
  SFX Maskenbildnerin  Tamar Aviv
  SFX Maskenbildner  Jörn Seifert
  Musik Komponist  Johannes Kobilke
  Producer Producerin  Heike Streich
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producer)  Sibylle Maddauss
  Produktionsleiter  Dietmar Fischer
  Postproduction Supervisor  Ulrike Freyer
  Produktionsassistentin  Louisa Behrends
  Erster Aufnahmeleiter  Ender Firat
  Motivaufnahmeleiter  Michael Otto Berlin, Schloß Hoheneck in Stolberg
  Setaufnahmeleiter  Sven Jorden
  Assistentin der Motiv-AL  Nicole Thiemert
  Assistentin der Set-AL  Nicole Thiemert
  Assistent der Set-AL  Tobias Pothmann 2te Hälfte
  Set Runner  Marie Wildenhain
  Set Runner  Florian Banicki
  Produktionsfahrer  Andreas Richter [3] 
  Produktionsfahrer  Thomas Gießler
  Produktionspraktikantin  Celina Kohn
  Regie Regisseurin  Franziska Meletzky
  1. Regieassistent  Stefan Diepenbrock
  1. Regieassistent  Tim Kauermann
  Schnitt Editor  Jürgen Winkelblech
  Schnittassistentin  Sylva Holeksova-Scheibe
  Stunts Stunt Koordinator  Alister Mazzotti auch Stunt Double
  Präzisionsfahrer  Alister Mazzotti
  Präzisionsfahrer  Jason Oettlé
  Ton Filmtonmeister  Ben Krüger
  Filmtonassistent  Max Schmeling

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Letterbox Filmproduktion GmbH  als Studio Hamburg FilmProduktion
  Studio Hamburg FilmProduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Blue White GmbH - Polizeiagent...  Polizeiautos
  Fahr- und Flugzeuge   movie vehicles Sven Fielitz 
  Maske   Twilight Creations  SFX M/up, Prosthetic
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Finanzen, Recht und Versicherung   Teamwork-Filmservice GmbH  Komparsenabrechnung ...
  Produktionsservices   Annette Seggert Filmcatering-S... 
  Produktionsservices   hiasberlin  Masken-&Garderobenmo...
  Produktionsservices   Neels Mobil GmbH  Wohnwagen
  Produktionsservices   ProBlock Service GmbH 
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur Iris Müller 
  Stunts   mazzotti action 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Franziska Meletzky2012Grimme Preis 2012Fiktionnominiert
Kirsten Block 2012Grimme Preis 2012Fiktionnominiert
Clemens Murath2012Grimme Preis 2012Fiktionnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Carola Weber (Anja Kling) erleidet einen schweren Schock, als ihr Mann Jochen (Tobias Oertel) sie seinem neuen Krankenhauskollegen Prof. Wolfgang Limberg (Ulrich Noethen) vorstellt. Vor ihr steht jener Arzt, der sie während ihrer damaligen Haftzeit in Hoheneck, dem größten Frauengefängnis der DDR, mit Psychopharmaka sedierte und dadurch mitverantwortlich wurde, dass sie bei der Gefängnisarbeit am Band zwei Finger verlor. Ihre Karriere als Pianistin war für immer zerstört. Als sie ihm nun wiederbegegnet, brechen die Wunden der Vergangenheit erneut auf. Sie setzt alles daran, dem Arzt seine Verstrickungen nachzuweisen und sich damit von dem Trauma von Hoheneck zu befreien.
Seit Anfang der 50er Jahre bis 1989 waren rund 8.000 Frauen aus politischen Gründen auf Hoheneck unter menschenunwürdigen Bedingungen in Haft. Eine Dokumentation im Anschluss an den Fernsehfilm beleuchtet die historischen Hintergründe dieses dunklen Kapitels der jüngeren deutschen Geschichte. (Quelle: ARD)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 09.11.2011 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 28.09.2010 bis 30.10.2010
  Drehort/e Berlin Baden-Baden, Stollberg
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe