Tassilo - Ein Fall für sich

  • Die Abenteuer des Tassilo S. Grübel (Arbeitstitel)
TV-Serie | 1989 | ZDF [de]

Kurzinhalt

Der ehemalige Privatdetektiv Tassilo S. Grübel ist wieder einmal arbeitslos. Nach dem Tod seines Chefs wird dessen Firma geschlossen. Auf dem Begräbnis hat der glücklose Tassilo eine glänzende Idee: Er eröffnet ein Büro für Auskunft und Wissen, um damit die Sicherheit der wohlhabenden Friedrichshafener Bürger zu gewährleisten. Seine Mutter und sein Freund Hugo, ein Antiquitätenhändler, werden gleich in das Unternehmen eingespannt. Nun muß Tassilo nur noch Fälle bekommen. Und deshalb verschickt er Drohbriefe einer fiktiven Bande. Doch das Geschäft läuft dennoch mehr schlecht als recht.
Die Serie entstand nach Hörspielen von Martin Walser.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Bruno GanzTassilo [HR]
 Helmut BergerBerti [EHR]
 Lisa KreuzerMia von Mufflings [NR]
 Heike UlrichUschi [NR]
 Ralf WeikingerJournalist [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting Director Cornelia von BraunItalian Cast
DrehbuchDrehbuchautorMartin Walser
KameraKameramann/DoPAxel Block
KameraKameramann/DoPJörg Seidl
KamerabühneKamerabühne Bernd Mayer
KostümGarderobiereKerstin Rahimi
MaskeMaskenbildnerin Sylvia Niehues
MusikKomponistAndreas Köbner
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerGötz Heymann
Production Design / SzenenbildSetrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)Bele Schneider5 Folgen