Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Sachsenspiegel Reportage - Kescher, Kisten und ein Krokodil. Das Dresdner Tropenhaus zieht um (2010)

Sparte Reportage
Regie Adina Rieckmann
Ausführende Produktion adhoc Film Dresden
 
AuftragssenderMDR
ProduktionslandDeutschland
GenreTiere

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Thomas Keffel
  Kameramann  René Dohme
  1. Kameraassistent  Uwe Laux
  Producer Produzent  René Biermann
  Produktion Erste Aufnahmeleiterin  Katja Aischmann
  Regie Regisseurin  Adina Rieckmann

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  adhoc Film Dresden

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Im Juli 2010 soll das neue Tropenhaus im Dresdner Zoo fertig gebaut sein. In das Professor-Brandes-Haus ziehen dann Faultiere, Schönhörnchen, Mantelaffen und viele andere Tiere ein. Auch Max wird sein neues Domizil beziehen. Das über 50 Jahre alte Leistenkrokodil ist weit über die Dresdner Grenzen hinaus bekannt. Doch wie bekommt man den 1,40 m langen Koloss in sein neues Zuhause? Wie wird der kleine zutrauliche Tamarin „Manolo“ reagieren, wenn ihn sein Pfleger Olaf in den Transportkäfig sperrt? Und ein neues, eigentlich erfreuliches Ereignis bringt Olaf ins Schwitzen: das Wanderuweibchen Evita ist hochschwanger. Kommt das kleine Äffchen vor dem Umzugstermin zur Welt, platzt der Umzugstermin für die gesamte Affengruppe.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 30 min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe