Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Die Nacht der lebenden Loser (2003-2004)

Sparte Kinospielfilm
Regie Matthias Dinter
DrehbuchMatthias Dinter
Ausführende Produktion H & V Entertainment ...  
VerleihConstantin Film 
 
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Manuel Cortez  Wurst  [HR]  
  Tino Mewes  Philip  [HR]  
  Thomas Schmieder  Konrad  [HR]  
  Collien Ulmen Fernandes  Rebecca  [HR]  
  Simon Kirsch  Skinhead  [NR]  
  Daniel Krauss  Zivi  [NR]  
  Sebastian Kroehnert  Zivi  [NR]  
  Marcus Morlinghaus  Pathologe  [NR]  
  Axel Neumann  Der Penner  [NR]  
  Claudia Pupeter  Nebenrolle  [NR]  
  Christoph Schütte  Patient  [NR]  
  Désirée Siyum  Uschi's Freundin  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Florian Lutz
  Szenenbildassistentin  Cora Wimbauer
  Außenrequisiteur  Kurt Herzog
  Innenrequisiteur  Udo Wilhelm Wessiak Nachdreh 2004
  Innenrequisiteur  Wolfgang Küchler
  Baubühne  Jens Westermann
  Baubühne  Angel Martinez
  Requisitenhilfe  Olivia Friz Requisitenassistenz
  Requisitenfahrer  Marc-Oliver Helbig Nachdreh 2004
  Requisitenfahrer  Thomas Wimmer
  Besetzung Komparsen/Kleindarstellercasting  Gisela Hochholzer
  Komparsen/Kleindarstellercasting  Sebastian Ittlinger
  Drehbuch Drehbuchautor  Matthias Dinter
  Filmgeschäftsführung Praktikant der Filmgeschäftsführung  Anatol Buris
  Kamera Kameramann  Stephan Schuh
  1. Kameraassistent  Dario Jozic auch B-Cam.-Operator
  2. Kameraassistentin  Jacqueline Wenisch Nachdreh
  2. Kameraassistent  Mirko Friebel Zusatz letzter Drehtag
  2. Kameraassistent  Timo Andert Vertretung 2 Tage
  Videooperator  Anatol Buris bei nachdreh
  Videooperator  Maik Schmidt
  Standfotografin  Erika Hauri
  Kamerabühne Kamerabühne  Michael Geyer inkl. Nachdreh 2004
  Kamerabühnenassistent  Oliver Metz D-München
  Kostüm Kostümbildnerin  Janne Birck
  Kostümbildassistentin  Elisabeth Weisskopf
  Garderobiere  Annina Goldfuss
  Garderobiere  Olivia Alison Vossenkuhl Nachdreh
  Licht Oberbeleuchter  Horst Mann
  Rigging Gaffer  Jürgen Lehner
  Beleuchter  Oliver Noell incl.Nachdreh 2004
  Beleuchter  Jan Rasky
  Beleuchter  Alexander Schmid [1]  Vorbau München
  Beleuchterin  Jacqueline Wenisch
  Lichtassistentin  Jacqueline Wenisch
  Maske Maskenbildnerin  Maike Heinlein + SFX
  Chefmaskenbildnerin  Jeanette Latzelsberger
  Maskenbildassistentin  Kerstin Stattmann
  SFX Maskenbildner  Gregor Eckstein
  Musik Komponist  Andreas Grimm
  Postproduction/VFX Computer Graphics 3D Artist  Phillipp Sauermann
  Title Designer  Martin Zwanzger (Main Title Design)
  Digital Film Compositor  Michael Ralla
  Digital Film Compositor  Norbert Ruf
  Digital Film Compositor  Alex Seefelder
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producer)  Marion Dany
  Herstellungsleiter (Line Producer)  Patrick Zorer Constantin Film Produktion
  Produktionsleiter  Karlheinz Ganzer
  Produktionsassistentin  Silke Sijmons
  Erster Aufnahmeleiter  Christian Held (und Nachdreh 2004)
  Setaufnahmeleiter  Björn Grünler
  Setaufnahmeleiter  Marco Haaf Nachdreh 2004
  Assistent der Aufnahmeleitung  Michael Hewlik
  Assistent der Aufnahmeleitung  Roland Fischer
  Set Runner  Susanne Wagner
  Produktionsfahrer  Andreas Friz (und Nachdreh 2004)
  Produktionsfahrer  Matthias Schrauff
  Regie Regisseur  Matthias Dinter
  1. Regieassistent  Florian Erhard
  1. Regieassistent  Ali Gülec Nachdreh 2004
  Continuity  Anke Reichert
  Schnitt Editor  Connie Strecker
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Dirk Lange
  SFX Spezialeffekte Techniker  Sebastian Bulst
  Rigging|Spezial Konstruktionen  Angel Martinez Brake-away Glass-Türe
  Stunts Stunt Koordinator  Mac Steinmeier Stunts und Stunt-Coordination
  Stunt Koordinator  Torsten Jerabek
  Stuntman  Josh Behjat
  Stuntwoman  Katja Jerabek Sdtuntouble Tino Mewes
  Ton Filmtonmeister  Quirin Böhm
  Filmtonassistent  Markus Urchs Quirin Böhm
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Daniel Dietenberger
  Sound Editor  João da Costa Pinto

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  H & V Entertainment GmbH (vormals Hofmann & Voges ... 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Constantin Film 

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   DHS Filmservice GmbH 
  Fahr- und Flugzeuge   Filmcops e.K - Andreas Heinzel  Polizei VW Bus, Poli...
  Fahr- und Flugzeuge   polizeiteam.de  Unibus, Uniformen
  Requisiten   Magic FX  SFX Props
  Requisiten   page perfect Plakate, Print-Requi...
  Spezialeffekte | Spezialbauten   Lange special effects 
  Produktion Produktionsservices   Cena Catering Germany 
  Produktionsservices   Cena Catering International
  Produktionsservices   filmobil  Maske / Garderobe
  Produktionsservices   Kipper Filmservice GmbH 
  VFX / Postproduktion Bild/Schnitt, Editing   BMS BendixenMediaService 
  Vor der Kamera Casting   extras & actors, anne walcher ... Kleine Rollen
  Komparsen/Kleindarsteller   agentur wanted 
  Komparsen/Kleindarsteller   Rent-A-Face Komparsen,Kleindarst...
  Stunts   Movie Cars

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Drei Schulfreunde, die aus Neugier an einem Voodoo-Ritual teilnehmen, kommen nach einem Autounfall als lebende Tote wieder in ihre Heimatstadt zurück. Der erste Schreck ist schnell überwunden, denn das Zombie-Dasein bringt doch jede Menge Vorteile mit sich: die drei Jungs sind viel stärker, schlauer und schmerzunempfindlicher als je zuvor.Endlich gelingt es Philip (TINO MEWES), „Wurst“ (MANUEL CORTEZ) und Konrad (THOMAS SCHMIEDER), sich gegen ihre arroganten und megacoolen Mitschüler durchzusetzen und – das Wichtigste überhaupt – endlich mal so richtig bei den Frauen zu landen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 28.10.2004

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 29.07.2003 bis 14.09.2003
  Drehort/e München und Umgebung
  Förderungen FilmFernsehFonds Bayern: 999.000 Euro
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe