Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © arte
  

Der Vater meiner Schwester (2004)

Arbeitstitel Der Verführer
Sparte TV-Film
Regie Christoph Stark  
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion teamWorx Television ...
 
Auftragssenderarte, BR, SWR
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ludwig Blochberger  Paul  [HR]  
  Katharina Schüttler  Susa  [HR]  
  Sonja Beck  Krankenschwester  [NR]  
  Christian Berkel  Klaus Merbold, Pauls Vater  [NR]  
  Johanna Gastdorf  Karola, Pauls Mutter  [NR]  
  Anja Gräfenstein  Lucy  [NR]  
  Waldemar Kobus  Michael, Karolas Freund  [NR]  
  Tino Mewes  Valentin, Koch-Lehrling  [NR]  
  Anke Sevenich  Annette Merbold  [NR]  
  Thomas Thieme  Chefkoch  [NR]  
  Dieter Fernengel  Junger Mann in Dorfkneipe  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Christine Caspari
  Außenrequisiteur  Ralf Hübner
  Innenrequisiteur  Wolfgang Küchler
  Baubühne  Peter Schuler Bauleitung
  Setbaubühne  Kai Dahl Mitarbeit
  Requisitenhilfe  Olivia Friz Requisitenassistenz
  Requisitenfahrer  Andy Wirth Assistent Aussenreq.
  Drehbuch Drehbuchautor  Jochen Bitzer
  Drehbuchautor  Christoph Stark
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Nicole Zundel PL Gabi Lins
  Kamera Kameramann  Jochen Stäblein
  1. Kameraassistent  Stefan Sosna
  2. Kameraassistentin  Mira Hamza
  Standfotografin  Erika Hauri
  Kamerabühne Kamerabühne  Manfred Baier Kamera: Jochen Stäblein
  Kamerabühnenassistent  Oliver Metz D-München
  Kostüm Kostümbildnerin  Friederike Tabea May
  Kostümbildassistentin  Elisabeth Weisskopf
  Licht Oberbeleuchter  Fabian Rösler
  Beleuchter  Tobias Speidel
  Beleuchter  Stepan Novotny
  Maske Maskenbildnerin  Heike Merker
  Musik Komponist  Thomas Osterhoff
  Producer Produzent  Nico Hofmann
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Oliver Lüer
  Produktionsleiterin  Gabi Lins
  Produktionskoordinatorin  Ute Hettich
  Erster Aufnahmeleiter  Philipp Alzmann
  Setaufnahmeleiter  Marco Haaf
  Assistent der Aufnahmeleitung  Florian Köglmaier Assistent Set-AL
  Assistent der Set-AL  Thomas Scheiba
  Produktionsfahrer  Bernd Oberueber
  Produktionsfahrerin  Stefanie Lewis Aschenbrenner
  Regie Regisseur  Christoph Stark
  Continuity  Neli Hoefke
  Schnitt Editor  Silvia Nawrot
  Ton Filmtonmeister  Roman Schwartz
  Filmtonassistentin  Katrin Hertzberg
  2. Filmtonassistent  Ingo Donat

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  teamWorx Television & Film GmbH
  UFA FICTION GmbH  als Teamworx

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   Kipper Filmservice GmbH 
  VFX / Postproduktion Bild/Schnitt, Editing   BMS BendixenMediaService 
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Real Life Casting

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Ludwig Blochberger 2005Undine AwardBester jugendlicher Charakt...nominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der 19-jährige Koch Paul (Ludwig Blochberger) hat schon zwei Lehrstellen vermasselt. Eines Tages eröffnet ihm seine Mutter Karola (Johanna Gastdorf), dass sie ihren langjährigen Freund heiraten möchte, und gesteht Paul mit schlechtem Gewissen, dass er bislang ein falsches Bild von seinem Vater hatte: Dieser sei nicht, wie sie behauptete, während ihrer Schwangerschaft gestorben, sondern lebe mit seiner Fa-milie in der gleichen Stadt. Klaus Merbold (Christian Berkel) ist Arzt. Er lebt mit seiner Frau Anette (Anke Sevenich) und seiner 19-jährigen Tochter Susa (Katharina Schüttler) in besseren Verhältnissen. Paul überwindet seine Scheu und stellt sich seinem Vater vor. Merbold beruft sich auf eine Vereinbarung mit Karola und weist Paul zurück. Er hat seiner Familie Pauls Existenz bislang verschwiegen und denkt nicht daran, diesen Zustand zu ändern. Beschämt und beleidigt von der Missachtung seines Vaters fädelt Paul eine zufällige Begegnung mit Susa ein. Er will Merbold mit Hilfe seiner ahnungslosen Halbschwester zwingen, ihn als seinen unehelichen Sohn anzuerkennen...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 23.08.2005 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 24.02.2004 bis 26.03.2004
  Drehort/e München und Umgebung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe