Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © NEUESUPER Amberger Dufter Parente GbR
  

Eisblumen (2010-2011)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Susan Gordanshekan  
DrehbuchSusan Gordanshekan 
Ausführende Produktion NEUESUPER GmbH & CO....  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Renate Grosser  Frau Osterloh  [HR]  
  Arnel Taci  Amir  [HR]  
  Erkin Akal  Chef  [NR]  
  Butz Ulrich Buse  Thomas  [NR]  
  Denis Mehicic  Milan  [NR]  
  Spomenka Schlattner  Kellnerin  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Katrin Gerheuser
  Szenenbildassistent  Niklas Ben el Mekki
  Szenenbildassistentin  Laura Biemann
  Innenrequisiteurin  Laura Biemann
  Requisitenfahrer  Niklas Ben el Mekki
  Drehbuch Drehbuchautorin  Susan Gordanshekan
  Co-Autorin  Annette Meirhofer
  Kamera Kamerafrau  Christiane Schmidt
  1. Kameraassistent  Didier Guillain
  Standfotograf  Patrick Jahns
  Standfotograf  Christopher Aoun
  Licht Oberbeleuchter  Martin Niklas
  Beleuchter  Micha Kaiser DoP.: Christiane Schmidt
  Beleuchterin  Aline Laszlo
  Beleuchterin  Julia Poliak
  Beleuchter  Lambert Strehlke
  Beleuchterin  Jessica Davis
  Beleuchter  Florian Epple
  Beleuchter  Marko Roeder
  Maske Maskenbildnerin  Alexandra Kühnel Maske und Kostüm
  Musik Komponist  Sebastian Fillenberg
  Producer Produzent  Rafael Parente
  Produzent  Simon Amberger
  Produzent  Maximilian Plettau
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Ferdinand Freising Herstellungsleitung HFF
  Produktionsleiter  Christian Füllmich
  Erste Aufnahmeleiterin  Laura Sonntag
  Set Runner  Schafi Jawaheri
  Set Runner  Franziska Köppel
  Produktionsfahrerin  Irina Lohmann
  Produktionspraktikant  Philipp Petruch
  Regie Regisseurin  Susan Gordanshekan
  1. Regieassistentin  Pary El-Qalqili
  Continuity  Julius Grimm Drehtage 9 - 11
  Continuity  Eileen Byrne
  Schnitt Editor  Susan Gordanshekan
  Editor  Bernd Hantke
  Ton Filmtonmeister  Peter Kautzsch
  Filmtonmeister  Marco Olbrich 2 Drehtage Vertretung
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Clemens Becker
  Geräuschemacher  Joern Poetzl

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München
  NEUESUPER GmbH & CO. KG 
  Nominal Film

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Filmcops e.K - Andreas Heinzel  Polizeifahrzeug, Uni...
  Kamera Kameras und Zubehör   B44media Kamera
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Media Assurances S.A.

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Susan Gordanshekan 2011BerlinalePerspektive Deutsches Kinonominiert
Susan Gordanshekan 2011Alpinale Kurzfilmfestival [at]Bester Kurzfilmgewonnen
Renate Grosser2012London Student Filmfestival [uk]Best Acting Awardgewonnen
Susan Gordanshekan 2012Festival Türkei DeutschlandBester Kurzfilmgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Amir hat keine Aufenthaltserlaubnis, und als er seinen Putzjob verliert, nimmt er einen Pflegejob an. Er soll sich um die an Demenz erkrankte Frau Osterloh kümmern. Frau Osterlohs Krankheit gibt Amir die Möglichkeit, mit selbstgeschaffenen Realitäten zu spielen. Eine Begegnung zwischen zwei Menschen am Rande der Gesellschaft, die sich für einen Moment aneinander festhalten, um sich kurz darauf wieder zu verlieren.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 12
  Drehort/e München
  Lauflänge 28 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HD
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe