Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Rausch (2010)

Arbeitstitel
Fremdsprachiger TitelRush
Sparte Kurzspielfilm
Regie Verena Jahnke
DrehbuchVerena Jahnke
Ausführende Produktion Filmakademie Baden-W...
 
Auftragssenderarte, BR, SWR
ProduktionslandDeutschland
GenreThriller

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Max Herbrechter  Wolf  [HR]  
  Susanne Lothar  Dr. Angelika Thoma  [HR]  
  Alois Moyo  Laye Nawesi  [HR]  
  Fahri Yardim  Tito  [HR]  
  Valérie Lillibeth  Polizistin  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Fabian Freytag
  Außenrequisiteurin  Nele Matthies
  Innenrequisiteurin  Nadine Garcia Poó Weyh
  Außenrequisitenassistenz  Sebastian Weist
  Baubühne  Volker Stroebel
  Baubühne  Benjamin Mayer
  Baubühne  Phillip Schmölz
  Baubühne  Jurek Kuttner
  Baubühne  Stefanie Übelhör
  Graphic Artist  Lucia Hofer
  Besetzung Casting Director  Franziska Aigner
  Drehbuch Drehbuchautorin  Verena Jahnke
  Co-Autor  Sebastian Heeg
  Kamera Kameramann  Falko Lachmund
  1. Kameraassistentin  Luise Schröder ARRI 416
  2. Kameraassistent  Pierre Castillo Bernad s16mm
  Clapper-Loader  Pierre Enz
  Standfotograf  Jann Döppert
  Kamerabühne Rigging Grip  Sven Fußgänger
  Kostüm Kostümbildnerin  Emilie Kohler
  Kostümbildassistentin  Isabella Casola
  Garderobiere  Isabella Casola
  Licht Oberbeleuchterin  Anna Göhrig
  Beleuchter  Roman Schauerte
  Beleuchter  Sebastian Plieninger
  Beleuchter  Tristan Siefert
  Beleuchter  Christopher Lorenz
  Beleuchter  Severin Kipfer 1 DT
  Beleuchter  Philipp Haberlandt
  Beleuchter  Thomas Brekle
  Beleuchter  Benjamin F. Wieg
  Beleuchter  Dominik Berg
  Beleuchter  Krzysztof Brzeski 1 DT
  Zusatzbeleuchter  Yunus Roy Imer
  Zusatzbeleuchter  Timm Kröger
  Zusatzbeleuchter  Helmar Jungmann
  Zusatzbeleuchter  Clemens Baumeister
  Maske Maskenbildnerin  Julia Serowski
  Postproduction/VFX Motion Graphics Designer  Dominique Schuchmann
  Producer Producer  Joseph M'Barek
  Producerin  Dagmar Kalus
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Thomas Lechner
  Produktionsleiterin  Amelie Küster
  Produktionsleiter  Steffen Hofbauer
  Produktionsassistent  Haitham Assem Tantawy
  Setaufnahmeleiter  Yannick Fauth
  Assistentin der Set-AL  Cleo Schrieb
  Set Runner  Anja Krebs
  Regie Regisseurin  Verena Jahnke
  1. Regieassistent  Christoph Tobor
  Skript  Nicole Sahsnowsky
  Schnitt Editor  Gregory Schuchmann
  Schnittassistent  Christoph Hensen
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Techniker  Michael Knoll
  Stunts Stunt Koordinator  Kenji Haas
  Stunt Koordinator  Sven Waibel
  Ton Filmtonmeister  Werner Dittrich
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Gregory Schuchmann
  Sounddesignassistent  Julian Jöckel
  TV-/Web-Content Redakteurin  Brigitte Dithard
  Redakteurin  Claudia Gladziejewski
  Redakteurin  Sabine Brantus
  Weitere Crew Caterer (Setbetreuung)  Peter Jockel
  Rechteklärung  Peter Beutel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmakademie Baden-Württemberg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   polizeiteam.de  Polizeiuniformen, Po
  Kostüm   Teamwork-Filmservice GmbH  Komparsenabrechnung ...

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Falko Lachmund 2011Schweriner FilmkunstfestKameragewonnen
Verena Jahnke2011Highlights FilmakademiePublikumspreis Kurzfilmgewonnen
Verena Jahnke2012Deutscher Menschenrechts-FilmpreisFilmhochschulegewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TITO und WOLF sind Freunde, Polizisten und zugleich Protagonisten eines Dokumentarfilms über Hamburger Drogenfahnder. Begleitet von einem Kamerateam kommt es während eines nächtlichen Routineeinsatzes zur Festnahme des afrikanischen Drogendealers LAYE NAWESI. Tito glaubt gesehen zu haben, wie dieser vor seiner Festnahme die Drogenkügelchen verschluckt hat. Nawesi verweigert ein Geständnis. Die Beweissicherungsärztin DR. AGELIKA THOMA wird hinzugezogen.
Bei der Zwangsverabreichung von Brechmittel durch eine Magensonde treten unerwartet Komplikationen auf. Keiner der Verantwortlichen im Raum bricht die Maßnahme ab – auch Tito nicht. Der Verdächtige stirbt kurz nachdem er das Beweismaterial erbrochen hat. Mehr denn je gilt es nun die Loyalität unter den Kollegen zu wahren.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 7
  Drehort/e Stuttgart, Vaihingen a.d. Enz
  Lauflänge 20
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen USA (1 : 1,85)
  Bildnegativmaterial Super 16
  Bildpositivmaterial 16mm
  Tonformat Dolby surround (4 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe