Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Danach war schon - Über den Sinn des Todes (2009)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Bernhard Koch
Ausführende Produktion Schwarzer Panther Fi...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Paul Grizak
  Regie Regisseur  Bernhard Koch
  Schnitt Editor  Paul Grizak

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Gerhard Stahl Film
  Schwarzer Panther Film

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Evangelische und katholische Christen aus Süddeutschland halten Rückschau: Sie berichten von ihrem Leben, von wesentlichen, prägenden Momenten im Leben, von dem, an was sie glauben, was sie durchs Leben brachte und bringt, von ihrem persönlichen Lebenssinn. Das Leben im Alter ist der Ausgangspunkt für die Dokumentation, um Fragen nach dem Tod zu stellen. Was kommt nach dem Tod? Wie hilft der christliche Glaube? Wie bereiten sie sich auf ihren Tod vor? Was ist der Sinn des Lebens? Der Film hinterfragt christliche Werte und zieht schonungslos Resümee: Oftmals hart und direkt, aber auch voller Lebensfreude und Hoffnung. Eine Auseinandersetzung für junge und alte Menschen, was am Ende des Lebens bleibt. (c) Schwarzer Panther Film

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 50 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe