Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Spiegel TV Spezial - Magisches Marrakesch. Oase des Jetsets (2009)

Sparte Reportage (Reihe)
Regie Jens Nicolai
Ausführende Produktion Spiegel TV GmbH
 
AuftragssenderVOX
ProduktionslandDeutschland
GenreReise

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Jochen Blum
  EB Assistent Kamera/Ton  Frank Harroider
  Regie Regisseur  Jens Nicolai
  Schnitt Editor  Julia Dickopp

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Spiegel TV GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Schon immer zog es Prominente nach Marrakesch, vor allem die Geschichten aus den 60er Jahren sind legendär: Mick Jagger, Andy Warhol oder auch Yves Saint Laurent erlagen schon damals dem Tausend-und-einer-Nacht-Zauber der Metropole im Süden Marokkos.

Und auch heute erlebt die "Perle des Südens" wieder einen Boom und ist zum neuen Hot-Spot der internationalen High-Society geworden. Madonna, Kate Moss und Sting besitzen Villen in Marrakesch, Naomi Campbell feierte hier vor kurzem ihren Geburtstag.

Und so entsteht zur Zeit eine, mitten in der arabischen Welt verankerte Enklave des Luxus, in der westlicher Hedonismus auf jahrhundertealte islamische Tradition trifft. Einige Gebiete rund um die Stadt gleichen exklusiven Großbaustellen. Es entstehen ein knappes dutzend Fünf-Sterne-Hotel-Ressorts, zehn neue Golfplätze, eine Beautyfarm mit Helikopter Landeplatz und die größte Pferdelaufbahn der Welt.

Spiegel TV Special porträtiert die neue Oase des Jet-Set und stellt Menschen vor, die es sich leisten können, dort ihre Träume zu erfüllen.

Zum Beispiel der ehemalige Telekom-Vorstand Bernd Kolb und seine Frau Andrea. Die beiden haben sich bei einer Reise spontan in die faszinierende Stadt verliebt und bauten ein altes Stadthaus in der Medina zu einem kleinen, aber sehr feinen Hotel um. "Diese Sehnsucht steckt in uns allen", sagt Kolb, die Bilder von "Tausend-und-einer-Nacht".

Auch Walter Gunz, einer der Gründer des Media-Marktes, kommt häufig in die Stadt am Fuße des Atlasgebirges. Beim Bau seines exklusiven Anwesens hat er an nichts gespart.

Was den Reiz Marrakeschs vor allem für Millionäre ausmacht, weiß der deutsche Makler Oliver Kirner. Spiegel TV begleitet ihn und einen marokkanischen Millionär auf der Suche nach dem perfekten Ferien-Domizil.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 06.02.2010 VOX

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 12
  Drehort/e Marrakesch/Marokko
  Lauflänge 90`
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe