Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Die Augen Lateinamerikas (2003)

Fremdsprachiger TitelLos ojos de Latinoamérica
Sparte Dokumentarfilm
Regie Tidi von Tiedemann
Ausführende Produktion Kontrastfilm  
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Eike Zuleeg Dokumentation, DV
  Regie Regisseur  Tidi von Tiedemann
  1. Regieassistentin  Ariane Mayer Havanna, Cuba
  Schnitt Editor  Etienne Boussac
  Ton Filmtonmeister  Dan Olteanu

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Kontrastfilm 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Dokumentation - „Die Augen Lateinamerikas“ erzählt die Geschichte des neuen lateinamerikanischen Films und des gleichnamigen Festivals auf Kuba. Im Fokus steht ein cineastisches Ereignis, das jedes Jahr Anfang Dezember in Havanna stattfindet und als wichtigstes Filmfestival für den lateinamerikanischen Sprachraum gilt. Der Film lässt Studenten der Filmhochschulen Kubas, Filmemacher aus Lateinamerika und Festivalbesucher zu Wort kommen und zeigt Havanna im Festivalfieber.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 17
  Drehort/e Havanna, Kuba
  Lauflänge 42 min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial MiniDV
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe