Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Lacy Pool - Den Moment spielen lassen (2008)

Arbeitstitel Lacy Pool - Den Zufall spielen lassen
Sparte Dokumentarfilm
Regie Vanouch Balian  
DrehbuchVanouch Balian 
Ausführende Produktion Hochschule Mainz (vo...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku, Musik

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Michael Griener  Michael Griener  [NR]  
  Uwe Oberg  Uwe Oberg  [NR]  
  Christof Thewes  Christof Thewes  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Vanouch Balian
  Kamera 2nd Unit Kameramann  Brendan Uffelmann
  2nd Unit Kameramann  Jan Brauer
  Producer Produzent  Jan Brauer
  Regie Regisseur  Vanouch Balian
  Schnitt Editor  Anne Threin
  Editor  Marcus Bauer
  Ton Filmtonmeister  Andreas Fitza
  Filmtonmeister  Jan Brauer
  Filmtonassistent  Marcus Bauer
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Andreas Fitza

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Hochschule Mainz (vormals FH Fachhochschule Mainz)

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Uwe Oberg (Klavier), Michael Griener (Schlagzeug) und Christof Thewes (Posaune) sind einige der wenigen deutschen Jazzmusiker, die in ihrer Musik auf überragend hohem Niveau frei improvisieren können.
Wenn die Musiker von „Lacy Pool“ die Bühne betreten, wissen sie nur annähernd was sie an diesem Abend spielen werden. Ausgangspunkt ihrer kreativen Suche nach neuen Tönen und Klangkombinationen sind zwar immer die Stücke von Steve Lacy, doch in ihrem Spiel brechen sie die festgelegten Melodien auf, bringen neue Melodien ins Spiel und reagieren vor allem auf ihre Mitspieler.
In Interviews sprechen die Musiker aus Wiesbaden, Berlin und Saarbrücken über ihre musikalischen Leidenschaften und geben Einblick in ihren Alltag als Berufsmusiker.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 7
  Drehort/e Wiesbaden, Schiffweiler, Berlin
  Lauflänge 38min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial MiniDV
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Webseitehttp://www.vanouchbalian.de/regie.html#lacypool
 Trailer
 Trailerhttp://vimeo.com/8096971
 Kritiken
 Artikel, Berichte