Tage wie dieser | ©Matthias Amberger
Kurzspielfilm | 2008

Drehdaten

DrehorteFrankfurt a.M.

Projektdaten

Lauflänge5'50''

    Kurzinhalt

    Der Kurzfilm spiegelt das verdichtete Portrait einer jungen Schriftstellerin. Sie steht zwischen dem Anspruch zu arbeiten, zu schreiben und dem Sog aus Rausch und Exzess.
    „Und eigentlich ist es egal, aber wenn das egal ist, dann ist so ziemlich alles egal.“
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Voice Over [HR]Katharina Fabel
    Franziska PietschDie Schriftstellerin [HR]
    Hartmut LeitzbachTresengestalt [NR]
    Tetsuro PecoraroTresengestalt [NR]
    Tom RauWirt [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorMatthias Amberger
    DrehbuchDrehbuchautorPhilipp Heilmeyer
    KameraKameramann/DoPYuko Kagawa-Pecoraro
    MusikKomponist Herbert Maria Klinkenberg
    RegieRegisseurMatthias Amberger
    SchnittEditorMatthias Amberger
    Ton-PostproduktionSounddesignerAlexander Laier

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Matthias Amberger Produktion [de]