Bootsfahrt | © Zauberhaus Lichtspiele 2009
Kurzspielfilm | 2009

Projektdaten

Lauflänge15'

    Kurzinhalt

    Warum er genau an diesem verschneiten Wintertag die Idee mit dem Papierboot hat, ist dem noch gar nicht so alten Erzähler wohl selbst nicht klar. Vielleicht ist dies auch überhaupt nicht notwendig, um die überall lauernde Merkwürdigkeit des Lebens zu entdecken.
    Mit jeder Szene kommt dieser Erzähler seinem Ziel fast schon routiniert einen Schritt näher, aber, was ist eigentlich sein Ziel? Kann er überhaupt jemals dorthin gelangen?
    Ergänzt mit Auszügen aus Wilhelm Genazinos Erfolgsroman „Ein Regenschirm für diesen Tag“ verfolgt BOOTSFAHRT einen Mann, der scheinbar ganz genau weiß, wo es lang geht, der weiß, wie das Leben funktioniert und dabei trotzdem ein wenig verloren wirkt in dieser großen merkwürdigen Welt. Papierboote, Knöpfe und ein Hund... wer soll das verstehen?
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Sebastian GeisDer Erzähler [HR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKamerafrau/DoP Katja Rivas Pinzon
    Kamera1. KameraassistentLutz Vogelsang
    ProducerProduzent Robert Zahn
    RegieRegisseur Christian Burgis
    Regie1. Regieassistent Tim KirschsteinBayreuth
    Public RelationMarketing, PR Eva-Maria Hartmann

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Zauberhaus Lichtspiele GbR