Dokumentarfilm | 2002 | Deutschland

    Kurzinhalt

    Der Film behandelt auf unterhaltende und gleichsam hintergründige Weise das Thema "Schönheit", das durch seinen historischen und kulturellen Facettenreichtum, zu einem essayistischen Streifzug herausfordert. Dem schillernden und sich in ständigem Wandel befindlichen Schönheitsbegriff spürt der Film auf den Feldern der Kunst, Oper, Fotografie, Film, Kosmetikindustrie und Werbung, fremder Kulturen, Medizin und Genforschung