Chandani und ihr Elefant

  • Chandani - Die Tochter des Elefantenflüsterer (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 2008-2009 | Deutschland

    Kurzinhalt

    Das Schicksal der 16jährigen Chandani aus Sri Lanka ist eng mit dem eines verletzten kleinen Elefanten verbunden, der gerade in das Elefanten-Waisenhaus des Pinnawela-Nationalparks eingeliefert wurde. Schafft sie es das Tier hochzupäppeln, wird ihr Vater Sunamabanda – Chef Mahout im Waisenhaus und als Elefantenflüsterer im ganzen Land bekannt – sie zum ersten weiblichen Mahout in Sri Lanka ausbilden. Schafft sie es nicht und geht das Tier ein, so wird auch sie ihren Traum begraben müssen und kann die lange Mahout-Tradition ihrer Familie nicht fortsetzen.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Chandani [HR] Lisa Sophie Kusz
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorArne Birkenstock
    KameraKameramann/DoPMarcus Winterbauer
    MusikKomponistJoachim Dürbeck
    MusikKomponist René Dohmen
    Postproduction/VFXColorist Holger HessingerHD
    ProducerProduzentThomas Springer
    ProducerProduzentHelmut G. Weber
    ProducerProduzentArne Birkenstock
    ProduktionProduktionskoordinatorin Claudia Mehl
    ProduktionProduktionsassistent Martin PelzlDt.Filmpreis Bester Kinderfilm 2011

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    VFX / PostproduktionFilmbearbeitung/TransferGuerilla Gardens Postproduction
    VFX / PostproduktionFilmmusikDürbeck & Dohmen
    VFX / PostproduktionTitelGuerilla Gardens Postproduction
    VFX / PostproduktionTon (Postproduktion) Torus GmbHorig.+deutsche Fassung,Mix Gerald Cronau
    VFX / PostproduktionUntertitel / Audiodeskription DubdollsSubtitling DEU > ENG
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Arne Birkenstock2011Deutscher Filmpreis 2011Bester Kinderfilmgewonnen
    Helmut G. Weber2011Deutscher Filmpreis 2011Bester Kinderfilmgewonnen