Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

16:30 (Bergfestfilm der TU Ilmenau) (2010)

Sparte Spielfilm
Regie diverse
DrehbuchRaphael Tostlebe 
Ausführende Produktion Ilmpressions Filmpro...  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Jule Gräfe  Johanna  [HR]  
  Michael Neidel  Max  [HR]  
  Tarek Ouertani  Florian  [HR]  
  Nicolai Georg  Jhonny  [NR]  
  Karl Hemeyer  Vater Florian  [NR]  
  Nina Hutzel  Marie  [NR]  
  Nadia Pajonk  Mutter (Flo)  [NR]  
  Willi Pose  Ernst  [NR]  
  Andreas Ratti  Maik  [NR]  
  Paul Träger  Martin  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Innenrequisiteurin  Jaqueline Schulz
  Innenrequisiteurin  Aileen Marasus
  Innenrequisiteur  Navina Bauer
  Location Scout  Christin Tanneberger
  Location Scout  Nicolai Georg
  Location Scout  Marie-Luise Scharf
  Besetzung Casting Director  Kathleen Wagner
  Casting Director  Genoveva Bechler
  Castingassistentin  Lilly Sommer
  Castingassistentin  Clarissa Tröger
  Castingassistentin  Gisela Hinzen
  Castingassistent  Stefan Körner
  Castingassistentin  Caroline Pippel
  Drehbuch Drehbuchautor  Raphael Tostlebe
  Co-Autorin  Anne Kolberg
  Co-Autorin  Juliane Möller [1] 
  Idee  Dominik Calzone
  Filmgeschäftsführung Kassenführerin  Julia Limant
  Kassenführerin  Iris Wieser
  Kamera Kameramann  Pascal Richter
  Kameramann  Sandro Jablonski
  Kamerabühne Kamerabühne  Jonas Kuhn
  Kamerabühnenassistent  Oliver Schorch
  Kamerabühnenassistent  Florian Janson
  Kamerabühnenassistent  Leon Barnikol
  Licht Oberbeleuchter  Arvind Amruth
  Beleuchter  Sascha Esche
  Beleuchter  Georg Eichapfel
  Beleuchter  Jan Gröne
  Maske Maskenbildnerin  Franziska Köhler
  Maskenbildnerin  Kathleen Wagner
  Maskenbildnerin  Luisa Fischer
  Chefmaskenbildnerin  Genoveva Bechler
  Musik Musik Supervisor  Dennis Braunsdorf
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Ruth Scheffler HD mit Apple Color
  Producer Produzentin  Yvonne Maier [1] 
  Produzent  Carlo Märzke
  Postproduction Producer  Ruben Schmidtmann
  Produktion Setaufnahmeleiterin  Charlotte Jankowski
  Setaufnahmeleiter  Michael Scheuermann
  Assistent der Aufnahmeleitung  Steffen Werthmann
  Assistentin der Set-AL  Celine Meyll
  Regie Regisseur  Dominik Calzone
  Regisseur  Stefan Merz
  Regisseur  Marius Lohmann
  Continuity  Caroline Procher
  Continuity  Melanie Kleierl
  Continuity  Sandra Eichhorn
  Skript  Dorothea Liesenberg
  Schnitt Editor  Klaus Peter Vollbrecht
  Editor  Manuel Mohr
  Editor  Andreas M. Ratti
  Schnittdramaturg  Erek Kühn
  Sende/Veranstaltungstechnik Technischer Leiter  Arvind Amruth
  Ton Filmtonmeister  Viktor Böhm
  Filmtonassistent  Benjamin Melzer
  Filmtonassistent  Paul Nikolaus Klink
  Filmtonassistent  Christof Rosenthal
  2. Filmtonassistent  Stefan Krüger
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Arne Höfer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Ilmpressions Filmproduktion (ArGe Kult. Koordinier... 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   CMS - Car Motion Service GmbH 
  Kamera Kamerabühne   Live Light One 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Live Light One 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Was tust du, wenn dich dein bester Kumpel im Stich lässt? Wenn deine Eltern in dir nur ein Objekt sehen, das funktionieren muss? Wenn ein einziger Moment dein ganzes Leben durcheinander wirft? Haust du ab?
Für Florian scheint dies die einzige Möglichkeit. Er muss raus. Raus aus der kleinen, erdrückenden Welt von Universität, Familie und Freunde. Raus aus den Problemen.
Nach einer Nacht auf der Straße begegnet er Max, einem alten Schulfreund, der in einer kleinen WG wohnt, und sich - mehr schlecht als recht - mit Gaunereien über Wasser hält.
Nach kurzem Zögern folgt er ihm nach Hause – und landet in einer Welt von Drogen und Gewalt. Doch ist es auch eine Zeit der Spontanität und der Neufindung für Florian. Er befreit sich von gesellschaftlichen Zwängen und lebt impulsiv, ohne über Konsequenzen nachzudenken.
Immer weiter steigert er sich in eine Spirale von Drogenexzessen und sinnloser Gewalt, bis eines Abends die Situation eskaliert und Florian wachgerüttelt wird.
Mehr denn je strömen jetzt seine verdrängten Probleme auf ihn ein und zwingen ihn, sich seinem Schicksal zu stellen.
Ein junges Mädchen mit ganz ähnlichen Problemen steht ihm dabei zur Seite. Und so gelingt es Florian langsam, sein Leben wieder in geordnete Bahnen zu bringen – bis plötzlich Max auftaucht und ihn an alte Schuldigkeiten erinnert...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 32
  Drehzeit 15.03.2010 bis 20.04.2010
  Drehort/e Ilmenau (D) / Suhl (D) / Neustadt bei Coburg (D) / Chomutov (CZ)
  Lauflänge 84 min
  Gesamtbudget 12000 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HD
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 offizielle Filmwebsitehttp://1630-derfilm.de/
 Trailer
 offizieller Trailerhttp://vimeo.com/12159058
 Kritiken
 Artikel, Berichte
 Pressemitteilunghttp://1630-derfilm.de/media_pressemitteilung.htm
 Freies Wort - 01.04.10http://www.1630-derfilm.de/media/geraeuschvoll_essen.pdf
 Freies Wort - 24.03.10http://www.1630-derfilm.de/media/Bff_Heyda.pdf
 Freies Wort - 19.12.10http://www.1630-derfilm.de/media/klappe_und_action.pdf