Die Narbe - Filmplakat | © BVH Pictures

Die Narbe - Westberlin (West)

  • The Scar (Internationaler Titel)
Dokumentarfilm | 2009 | Geschichte, Historisch | Deutschland

Drehdaten

DrehorteBerlin

Projektdaten

Lauflänge76
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)

    Kurzinhalt

    "Die Narbe" ist ein Film, der die ehemalige Trennung der Stadt Berlin in Ost-Berlin, der Hauptstadt der DDR, und West-Berlin, ein Symbol für westliche Gesinnungs- und Bewegungsfreiheit, thematisiert. Die Mauer wurde 1961 in die Landschaft eingefräst; sie fiel 1989 in einer friedlichen Revolution. 20 Jahre nach dem Fall der deutsch-deutschen Grenze, erinnert "Die Narbe" auf unkonventionelle Weise an den rund 156 km-langen Todesstreifen, der West-Berlin innerhalb der DDR isolierte.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoPEvert Cloetens
    MusikKomponistKlaus Wiese
    MusikKomponistFM Einheit
    RegieRegisseurBurkhard von Harder
    SchnittEditor Alexander Beyer
    SchnittEditor Christian ReinhardtAdditional Editor

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    BVH Pictures GmbH [de]

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    KameraKameras und ZubehörACSE GmbHLuftaufnahmen