Bumerang

  • Boomerang (Internationaler Titel)
Kurzspielfilm | 2002 | Familie | Deutschland

Drehdaten

DrehorteBerlin

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge18
SeitenverhältnisWidescreen Europe (1 : 1,66)
Bildnegativmaterial16mm
Bildpositivmaterial35mm
TonformatDolby SR (4 Kanäle)

Kurzinhalt

Der Film erzählt die Geschichte von Ben (9), der versucht die Welt um ihn herum zu verstehen. Ein Ausflug seines Vaters zum Fischen an einen Ort, zu dem dieser nicht einmal eine Angel mitnimmt, bringt die Geschichte und Bens gleichzeitige Verwirrung ins Rollen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Pascal AndresBen [HR]
 Patrick AtzlerKlaus [NR]
 Esther EscheMutter [NR]
 Sibylla RasmussenJunge Frau [NR]
Götz SchubertVater [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorAlon Caspi
DrehbuchCo-AutorinBeryl Schennen
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführer Tom Kirsten
KameraKamerafrau/DoPDaria Moheb Zandi
MusikKomponistRoni Freund
ProducerKoproduzentin Judith Erber
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerin Melanie Raab
ProduktionProduktionsleiter Tom Kirsten
ProduktionProduktionsleiterin Linda Kornemann
ProduktionSetaufnahmeleiter Florian Schewe