Cover Percy Schmeiser | © 2009 DENKmal-Film Verhaag GmbH

Percy Schmeiser - David gegen Monsanto

  • Percy Schmeiser - David versus Monsanto (Internationaler Titel)
Dokumentarfilm | 2008-2009 | Deutschland

Hauptdaten

Projektdaten

Lauflänge65'

    Kurzinhalt

    Diese kleine Geschichte ist bittere Wahrheit weltweit. Es ist auch die Wahrheit von Percy und Louise Schmeiser in Kanada - Träger des alternativen Nobelpreises - die seit mittlerweile 1996 gegen den Chemie- und Saatguthersteller Monsanto kämpfen. Rund dreiviertel der Welt-Ernte an genmanipulierten Pflanzen stammen heute aus Monsanto-Labors, einem US-Konzern, der düstere Erfindungen wie DDT, PCB und Agent Orange sein Eigen nennt. Um die Vorherrschaft vom Acker bis zum Teller zu erlangen, schreckt Monsanto vor Nichts zurück. Das mussten auch die Farmer Troy Rush, David Runyon und Marc Loiselle erfahren, sowie tausende anderer Bauern weltweit.

    Sie und die Schmeisers kämpfen nicht nur gegen Monsanto und somit für Ihre Weiter-Existenz als Farmer, sondern für das Recht auf Redefreiheit und für das Recht auf Eigentum. Doch vor allem setzen sie sich für die Zukunft ihrer Kinder und Enkel ein, damit auch diese eine Chance haben, in einer Welt ohne genmanipulierte Nahrung aufzuwachsen.

    Dieser Film macht Mut.
    Mut all denjenigen, die fürchten, man hätte als Einzelner keine Macht gegen die Politik, die Großkonzerne oder die Wirtschaft.
    „David gegen Monsanto“ beweist das Gegenteil.

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     Denkmal-Film GmbH

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
     Denkmal-Film GmbH
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Bertram Verhaag2010Columbus Int. Film Festival [us]Chris Awardgewonnen
    Bertram Verhaag2010Columbus Institute for Contemporary Journalism2010gewonnen
    Bertram Verhaag2010Film Festival of Colorado [us]Award for Festival Themegewonnen