Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Alan - Sohn von Nawal (2009)

Arbeitstitel Oktagon
Sparte Kurzdokumentarfilm
Regie Andreas Schnögl
Ausführende Produktion Filmakademie Baden-W...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Frederick Gomoll
  1. Kameraassistent  Moritz Tessendorf SR1
  1. Kameraassistent  Pedram Kramer 16mm
  1. Kameraassistent  Philipp Schöttner Hauptdrehzeit
  1. Kameraassistent  Lukas Steinbach
  1. Kameraassistentin  Christina Heeck N16mm
  1. Kameraassistentin  Julia Hönemann
  Kamerabühne Kamerabühne  Yunus Roy Imer
  Kamerabühne  Stephan Burchardt
  Kamerabühnenassistentin  Julia Hönemann
  Licht Oberbeleuchter  Markus Nestroy
  Beleuchter  Julian Köberer
  Producer Producer  Christian Hergenröther
  Regie Regisseur  Andreas Schnögl
  Ton Filmtonmeister  Alexander Menkö

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmakademie Baden-Württemberg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Alan Omer ist ein junger Iraker, Sohn einer Flüchtlingsfamilie, die vor Saddam Hussein aus dem Land geflüchtet war. Heute lebt der 21-Jährige in Stuttgart. Alan Omer ist ein sogenannter Cage-Fighter, ein Kampfsportler, der in einem abgeriegelten, käfigartigen Ring auf seine Gegner trifft. Erlaubt ist fast alles. Cage-Fighting erfordert ein ausgesprochen hartes Training und gilt gemeinhin als außerordentlich brutal. Alan studiert tagsüber internationales Wirtschaftsingenieuerwesen. Abends trainiert er, an den Wochenenden geht er in den Ring.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Raum Stuttgart, Kiel
  Lauflänge 20 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Bildnegativmaterial 16mm
  Bildpositivmaterial 16mm
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe