Reportage | 2009 | Doku | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage1
DrehorteBerlin

Projektdaten

Lauflänge9

    Kurzinhalt

    An Sukkot wird sieben bzw. acht Tage lang das jüdische Laubhüttenfest gefeiert. Es ist ein biblisches Wallfahrts- und Erntedankfest und erinnert an die Wüstenwanderung. Die Laubhütte (Sukka) wird unter freiem Himmel errichtet und besteht aus Ästen, Laub und Stoffbahnen. In ihr wird gegessen, gelernt und gefeiert. So wie hier am 5. Oktober 2009 bei Chabad Lubawitsch in Berlin.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraEB KamerafrauLea Zacharias
    RegieRegisseurinLea Zacharias
    SchnittEditorinLea Zacharias

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Lea Zacharias Produktion