Kurzinhalt

    Ehrenmord gibt es auch in Deutschland. Alleine im Jahr 2008 starben zwischen 12 und 18 Frauen im Namen der Ehre. Eine offizielle Polizeistatistik gibt es dazu nicht. In traditionellen muslimischen Familien ist die Frau die Ehre der Familie. Wenn sie außereheliche Beziehungen zu Männern unterhält, einen von den Eltern ausgesuchten Ehemann ablehnt oder sich scheiden lässt, verletzt sie die Ehre der ganzen Familie. Manche Familien schrecken dann nicht einmal vor Mord zurück, um ihre Ehre wieder herzustellen.

    „Die große Reportage“ erzählt Hakimas Geschichte und begleitet die „Heroes“ bei ihrer unermüdlichen Überzeugungsarbeit für Gleichberechtigung und gegen Gewalt im Namen der Ehre
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraEB Kameramann Ingo Blacha
    KameraEB Assistent Bild-Ton Ingo Blacha
    RegieRegisseurinKirsten Kustusch

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     AZ Media TV GmbH [de]