Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Audi - Logistik verbindet (2009)

Sparte Imagefilm
Regie Lydia Pfeiffer
DrehbuchLydia Pfeiffer
Ausführende Produktion Bavaria Film Interac...  
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Lydia Pfeiffer
  Kamera Kameramann  Marc Förster
  1. Kameraassistent  Davor Marinkovic
  Kamerabühne Rigging Grip  Steffen Herppig
  Maske Chefmaskenbildnerin  Birgit Rössler
  Produktion Produktionsleiter  Alexander Maier
  Produktionsassistentin  Anne Komorowski Produktionsassistentin
  Regie Regisseurin  Lydia Pfeiffer
  Schnitt Editor  Michael de Meyer
  Ton Filmtonmeister  Michael Müller
  Filmtonassistent  Sven Wüpper
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Martin Stöckle

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Bavaria Film Interactive GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
„Logistik verbindet“ zeigt die einzelnen Arbeitsprozesse und deren Koordination in der Produktion bei Audi. Erläutert werden dabei die Schritte und der logistische Hintergrund von der Bestellung eines Autos bis hin zur Auslieferung.
Der Film zeigt einen Blickwinkel, der im Alltag nicht betrachtet werden kann. Vorgänge der Produktion werden somit nicht nur deutlich erklärt, sondern auch für „Logistik-Experten“ spannend dargestellt.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 6
  Drehort/e Ingolstadt, Neckarsulm, Bruessel, Györ
  Lauflänge 18 min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildpositivmaterial HD
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe