Filmposter Eiko | © Raphael Drechsel

Eiko

  • Lili (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2009 | Drama | Österreich, USA

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge13:56
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialSuper 16
BildpositivmaterialHD
TonformatStereo

Kurzinhalt

Das einfache Leben des Gelegenheitsarbeiters Alex wird durcheinander geworfen, als er eines Tages einen blinden Passagier in seinem Wagen auffindet.
Lili, süße vierzehn und äußerst attraktiv, wollte sich eigentlich nur vor das schönste Auto werfen, doch sie entpuppt sich als durchaus interessanter Passagier, der Alex mit jedem Satz mehr und mehr herausfordert. Außerdem trägt sie ein äußerst seltsames Comic Buch mit sich herum.
Hin- und her gerissen von Liliʼs verrückten Geschichten und ihrer unwiderstehlichen Anziehungskraft, entwickelt der Einzelgänger Alex eine nicht alltägliche Beziehung mit dem jungen Mädchen, ohne noch zu wissen, welch tragischer Hintergrund sich hinter ihrem scheinbar verspielten Verhalten verbirgt.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Andreas PattonAlex [NR]
Nikola RudleLili [NR]
 Alexander E. FennonMordopfer [TR]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Christoph Kuschnig2009San Francisco Frozen Film Festival [us]Student Director Awardgewonnen
Christoph Kuschnig2009Shortynale Klosterneuburg [at]Bester Filmgewonnen
Christoph Kuschnig2009FirstGlance Film Festival Philadelphia [us]Best International Short Filmgewonnen