Filmplakat-Kandidaten | Ben-Haji©

Kandidaten

  • Candidates (Internationaler Titel)
  • Freier Fall (aka. Die Klasse 7a) (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 2008-2009 | Gesellschaft | Deutschland

Drehdaten

Drehtage50
DrehorteBerlin

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge79
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)

    Kurzinhalt

    Der Film begleitet vier Jungen einer Förderschulklasse in Berlin Tempelhof über mehrere Monate hinweg: den selbstbewussten, beliebten Yannik; den langsamen Außenseiter Emanuel; den Klassenclown Marcel und die lässige Quasselstrippe Youssef. Nahezu unsichtbar beobachet die Kamera den Alltag in einer Klasse.

    Yannik ist der Chef der 7a. Youssef und Marcel haben ihn lieber zum Freund als zum Feind, sonst würde es ihnen vielleicht wie Emanuel ergehen. Ungeliebt und allein in der Ecke sitzend, wird der Junge mit seiner langsamen und korrekten Art immer wieder zum Sündenbock der Klasse. Doch Emanuel steckt alle Beleidigungen und Verletzungen mit erschreckender Sanftheit weg.

    Alle in einem Boot, sind die Rollen fest verteilt. Dann bringt die engagierte Lehrerin mit Demokratie, Kinderrechten und Ethik ganz neue Themen ins Klassenzimmer. Und Emanuel wittert eine Chance, sich seiner Außenseiterposition in der Klasse zu entledigen.

    (Quelle: SWR)
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Sahar AminSahar Amin [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoP Sebastian Naumann
    MusikKomponistin Can Erdogan
    Postproduction/VFXTitle DesignerinNadia Ben Haji
    Postproduction/VFXTitle DesignerViet Hoa Le
    ProducerProducerin Aysel Yilmaz
    RegieRegisseurinAyla Gottschlich
    SchnittEditor Gregor Bartsch
    SchnittSchnittassistentNick Götz
    SchnittSchnittassistent Alexander Weiz
    TonFilmtonmeister Simon Wolf
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Ayla Gottschlich201027. Kasseler DokfestGoldener Schlüsselnominiert
    Ayla Gottschlich201016. Filmschau Baden-WürttembergBester Dokumentarfilmnominiert
    Ayla Gottschlich2011Achtung BerlinBester Dokumentarfilmnominiert
    Ayla Gottschlich20119th Zagreb Film FestDocumentarynominiert

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandSWR [de]Montag, 21.11.2011